Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sechs Löschzüge rückten aus

Lagerhalle eines Reitbodenbau-Betriebes brannte

Östrich Großeinsatz für die Feuerwehr: Sechs Löschzüge und die hauptamtlichen Kräfte waren am Mittwoch (7.1.) gegen 16.20 Uhr ausgerückt, weil eine Lagerhalle des Reitbodenbau-Betriebs Vornbrock an der Gahlener Straße brannte.

/
Eine Lagerhalle des Gartenbaubetriebes Vornbrock brannte.

Sechs Löschzüge rückten am Mittwochnachmittag zum Brandherd im Gartenbaubetrieb Vornbrock aus.

/
Eine Lagerhalle des Gartenbaubetriebes Vornbrock brannte.

Sechs Löschzüge rückten am Mittwochnachmittag zum Brandherd im Gartenbaubetrieb Vornbrock aus.

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

"Woanders ist es schlimmer"

Anlieger wehren sich gegen Straßenausbau

Dorsten Auf dem Hardtberg in Östrich regt sich Unmut. Grund sind die Straßenbau-Pläne der Stadt für die Hardtstraße zwischen Bestener Straße und Merkoole. Dort sollen nicht nur die Abwasserkanäle saniert werden.mehr...

RWW auf Ursachenforschung

Hoher Druck ließ Wasserrohre bersten

Wulfen/Östrich Ein ungewöhnlich hoher Druck in der Leitung hat am Sonntag zu den Wasserrohrbrüchen in Wulfen und Östrich geführt. Das teilte Ramon Steggink, Pressesprecher der Rheinisch-Westfälischen Wasserwerksgesellschaft (RWW) , am Montag auf Nachfrage mit.mehr...