Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Unfall auf Lippramsdorfer Straße

LKW kippt zur Seite

Lembeck Ein LKW, der Sand geladen hat, ist auf der Lippramsdorfer Straße in den Graben gerutscht. Die Straße musste vorübergehend gesperrt werden.

LKW kippt zur Seite

Der LKW kippte auf der Lippramsdorfer Straße um.

Nach ersten Erkenntnissen war der 52-jährige Fahrer aus Gladbeck von Lembeck kommend in Richtung Haltern-Lippramsdorf unterwegs, als ihm eigenen Angaben zufolge ein anderer LKW entgegenkam.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Gladbecker aus, geriet auf den Seitenstreifen und kippte auf die Seite. Dabei wurde der Fahrer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Bergung musste die Lippramsdorfer Straße kurzfristig gesperrt werden.

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lembeck Mit der Kettensäge ging es am vergangenen Wochenende auf dem Hof Punsmann an der Bio-Station handfest zur Sache: Beim "Carving-Cup" des Regionalverbandes Ruhr (RVR) zeigten die Künstler in beeindruckender Weise, wie aus einem einfachen Baumstamm ein Kunstwerk wird, teilweise auch nur innerhalb von 45 Minuten.mehr...

Dorsten Aus ungeklärter Ursache hat eine 60-Jährige aus Marl am Dienstag um 15 Uhr mit ihrem Opel Corsa einen entgegenkommenden Viehanhänger gerammt. Die Frau wurde verletzt und musste ins Krankenhaus.mehr...

Lembeck Oktoberfest, Bischof-Besuch, Umzug durchs Dorf: Zehn Tage dauerte die Festwoche zum Dreifach-Jubiläum in Lembeck. Hier sehen Sie noch einmal die Höhepunkte in fast 1000 Fotos und ein Video vom Festumzug am Sonntag.mehr...