Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rathaussturm in Dorsten

Krawatte des Bürgermeisters leistete heftigen Widerstand

Dorsten Leichtes Spiel hatten die Tollitäten beim Rathaussturm an Weiberfastnacht. Nur die Krawatte des Bürgermeisters leistete heftigen Widerstand.

Krawatte des Bürgermeisters leistete heftigen Widerstand

Die Tollitäten haben das Regiment übernommen: Das Prinzenpaar, Heidrun I.und Robert I., haben den Rathausschlüssel erobert. Darauf ein Prösterchen mit Bürgermeister Tobias Stockhoff. Foto: Foto: Anke Klapsing-Reich

Heidrun I. konnte so feste schnibbeln wie sie wollte – die rote Krawatte auf der Brust des schelmisch grinsenden Bürgermeisters ließ sich einfach nicht abschneiden. „Da ist ein Draht eingenäht“, vermutete die Karnevalsprinzession Sabotage und rief ihren Prinzgemahl – auch im „normalen“ Leben ihr Ehemann – zu Hilfe. Schnipp-Schnapp war das gute Stück dann schließlich doch abgetrennt. Helau! Darauf zwei Bützchen und ein prickelnden Prösterchen mit dem Ersten Bürger der Stadt.

Wulfen-Quiz


Doch der wollte den Schlüssel zur Machtzentrale immer noch nicht rausrücken: „Erst müsst Ihr mir elf Fragen zu meinem Heimatstadtteil Wulfen beantworten“, zückte er den Rätsel-Zettel und legte los: „Welche Farben hatten die früheren beiden Grundschulen in Barkenberg: grün und blau, blau und weiß oder schwarz und gelb?“ Das spontane „Schwarz-Gelb“ von Heidrun I. überhörte der Quizmaster geflissentlich und ließ die Antwort von Prinz Robert I. gelten: „Grün und Blau.“ Bravo! Mit viel Wohlwollen bestand das Rätsler-Duo auch die folgenden zehn Fragen und konnte dann endlich den goldenen Schlüssel entgegennehmen. Bei Brötchen, Berliner Ballen und Sekt führte der Bürgermeister die närrischen Übergangsregenten in seinem Bürozimmer kurz in die Amtsgeschäfte ein. Mal sehen, ob die Jecken den Laden in Schwung bringen. Bis Aschermittwoch haben sie noch Zeit dazu ...

Quiz Alle Fragen zum Selberlösen

Elf närrische Fragen über Wulfen

Frage 1 von 11: Die zwei Grundschulen in Barkenberg waren früher...
Grün und blau
Blau und weiß
Schwarz und gelb

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Prozess um versuchten Mord in Dorsten

Pärchen wollte 17-Jährige umbringen

Dorsten/Essen Einem Dorstener Pärchen (20 und 27) wird ab 26. Februar der Prozess gemacht. Die beiden sind wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Sie sollen eine 17-Jährige mit einem Messer attackiert haben.mehr...

Dorsten Zum ersten Mal hat ein Anwohner in Dorsten eine Tempo-Messtafel gekauft. Sie mahnt nun dauerhaft Raser vor seiner Haustür. Die Gründe erklärt der Familienvater im Video. Das Beispiel könnte Schule machen, hofft der Bürgermeister.mehr...

Hardt Die Kinder der Pestalozzischule haben sich am Dienstag bis nach Afrika getrommelt. Der Trommelzauber war zu Gast an der Grundschule. DJ Dr. Fofo nahm die Kinder dabei mit auf eine Fantasiereise. Viele Fotos und ein Video gibt es bei uns. mehr...