Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Radfahrer prallte gegen Autotür

52-jähriger Schermbecker wurde schwer verletzt

Schermbeck Ein 52-jähriger Radfahrer aus Schermbeck ist am Mittwoch gegen 17.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Wesel schwer verletzt worden.

52-jähriger Schermbecker wurde schwer verletzt

Ein 69-jähriger Autofahrer aus Wesel hielt auf dem Gehweg an der Schermbecker Landstraße, um an einem Verkaufsstand Erdbeeren zu kaufen. Beim Öffnen der Fahrertür kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pedelec-Fahrer, der auf dem Radweg fuhr. Der Mann stürzte zu Boden und verletzt sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Weseler Krankenhaus, das er bereits wieder verlassen konnte.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schermbeck/Marl Bei einem Einbruch in Marl wurden letzte Woche Gartengeräte gestohlen. Ein Schermbecker Paar ist nun beim Versuch, das Diebesgut zu verkaufen, der Polizei ins Netz gegangen.mehr...

Schermbeck Schreckliche Nachricht von der Polizei: Die 60-jährige Schermbeckerin, die am 1. Juni mit ihrem Pedelec schwer verunglückte, ist am Mittwoch (20.6.) ihren Verletzungen erlegen.mehr...

Anzeige gegen BP, Bezirksregierung und Staatsanwaltschaft des Landgerichts

Grüne erstatten Strafanzeigen in Sachen Ölpellets

Schermbeck Der Schermbecker Ortsverband der Grünen hat im Ölpellets-Skandal Strafanzeige erstattet gegen die BP, die Bezirksregierung Münster sowie gegen die Staatsanwaltschaft am Landgericht Bochum.mehr...