Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

U18: CBC wieder auf angestammten Platz

CASTROP Die U18-Basketballer des Castroper BC haben nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Citybasket Recklinghausen II (1.) durch ein 78:60 geegn die CSG Bulmke (6.) ihren angestammten zweiten Platz zurückgewonnen. Verfolger Datteln ging unterdessen mit 30:129 gegen Recklinghausen "baden".

U18: CBC wieder auf angestammten Platz

Einen 102:29-Kantersieg feierten die U16-Basketballer des Castroper BC (weiße Trikots) gegen die CSG Bulmke.

Gegen Bulmke taten sich die CBC-Korbjäger gegen die dichte Zonenverteidigung Gäste zunächst schwer. Für ihre 14:11-Führung nach dem ersten Viertel griffen die Europastädt daher zum Rezept "Weitwürfe". Nach der Halbzeitansprache von Coach Michael Heinz gewannen die Castroper den dritten Durchgang mit 28:15 und setzten sich vorentscheidend ab. Da schmerzte die Europastädter auch nicht, dass sie das letzte Viertel mit 15:18 verloren und nur eine magere Freiwurf-Ausbeute (2 von 11) verbuchten.

Den dritten Kantersieg in Folge feierten die U16-Junioren des Castroper BC (2.) beim 102:29 gegen den Tabellenletzten aus Bulmke. Marvin Holtbrügge mit 12 seiner 35 Punkte sowie Nicolai Barker (11 von 29) legten mit ihren Körben zum 32:6 nach dem ersten Viertel eine großen Grundstein für den deutlichen Erfolg.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Neue Regelung im Tischtennis

Frauen dürfen bei den Männern aufschlagen

Castrop-Rauxel. Die Tischtennisspielerinnen Beatrice Sommer vom Post SV und Christiane Nimser von der DJK Roland Rauxel spielen bei den Herren mit. Eine neue Regelung macht das seit Saisonbeginn möglich. Doch es gibt auch eine Einschränkung.mehr...

Besondere Tombola beim Heimspiel

Der FC Frohlinde sammelt um Leben zu retten

Frohlinde Mit einer optisch außergewöhnlichen Deko-Maßnahme hat der FC Frohlinde für eine ganz besondere Tombola am Sonntag beim Fußball-Landesligaspiel gegen den SV Hilbeck geworben. Der Sinn dahinter ist aber plausibel: Der Verein sammelt, um künftig Leben retten zu können.mehr...

A-Junioren der Spvg Schwerin

Der weite Weg in die Bezirksliga

Schwerin Die A-Junioren der Spvg Schwerin stehen nach 14 Spielen an der Spitze der Kreisliga A und haben den Aufstieg fest im Blick. Allerdings hilft dafür nicht allein die Meisterschaft in der Liga.mehr...