Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Squasher verpassen Sieg nur knapp

Die erste Seniorenmannschaft des Squashclubs 1. CSC Forum verzeichnete am vierten Spieltag in der Regionalliga ein 2:2-Remis gegen Squashboard Münster und eine 0:5-Niederlage gegen ST Aplerbeck.

Squasher verpassen Sieg nur knapp

vl: Burkhard Brückmann, Werner Ollesch, Frank Bendig, Antonio Lopezramos

Im ersten Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn aus Münster (5.) musste der CSC (6.) auf den heimischen Forum-Courts auf die Topspieler Oliver Gerhardts (Nr.1) und Frank Mehlau (Nr. 2) verzichten. Werner Ollesch gab sich trotz guten Spiels mit 1:3 geschlagen. Frank Bendig kämpfte hart und wurde mit einem 3:2-Sieg belohnt. Auch Antonio Lopez Ramos gewann sein Spiel, hier war es aber ein deutlicher 3:1-Erfolg. Nach der 2:1-Matchführung sah alles nach einem Sieg aus, doch Burkhard Brückmann verlor die letzte Partie. Trotz großen Kampfes musste er sich knapp nach fünf Sätzen mit 2:3 geschlagen geben. So reichte es am Ende "nur" zu einem 2:2.

Lopez führte schon 2:0

Im zweiten Spiel gegen ST Aplerbeck gab es dagegen eine klare Niederlage. Werner Ollesch, Frank Bendig und Burkhard Brückmann mussten sich alle chancenlos 0:3 geschlagen geben. Lediglich Antonio Lopez Ramos war nahe dran am Ehrenpunkt für den CSC: Er führte schon 2:0, sein Gegner sammelte sich noch einmal und Lopez gab die Partie doch noch mit 2:3 ab.

Nach diesem Spieltag rangiert der 1. CSC Forum weiterhin auf dem sechsten Tabellenplatz. Im direkten Vergleich konnte gegenüber Münster kein Punkt gutgemacht werden. Mit 19 Zählern liegen die Spieler aus der Universitäts-Stadt immer noch mit fünf Zählern Vorsprung vor den Europastädtern auf Platz fünf.

Verfolger macht Punkt gut 

Der FST Laux (7.), direkter Verfolger des 1. CSC Forum, konnte durch zwei Remis gegen das Schlusslicht SPT Landwehr/Hilden und überraschend gegen den Tabellenzweiten Squash Inn Crefeld hingegen einen Punkt auf Forum gut machen und mit 14 Zählern gleichziehen. Achter und Vorletzter bleibt der 1. Dorstener SC nach einem Remis gegen den 1. SC Bochum (1.) und einem 1:4 gegen SC Team Cadillac (3).  

Am Samstag, 8. Dezember, trägt die Frauenmannschaft in der Oberliga ihr Heimspiel gegen TV Concordia Enger und den 1. SC Bochum aus. Beginn ist um 15 Uhr. Gleichzeitig findet am Samstag die Vereinsmeisterschaft der Jugend im Forum statt. Die CSC-Titelkämpfe bei den Frauen und Herren werden am Montag, 10. Dezember, ausgespielt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ickern. Der Fußballverein Eintracht Ickern wird im Sommer in die Gastgeber-Rolle der Stadtmeisterschaften bei Männern und Frauen schlüpfen. Darauf haben sich der Klub und die Stadt Castrop-Rauxel final am vergangenen Freitag geeinigt.mehr...

Castrop-Rauxel Seit Samstagmittag galt Ernst Rux als vermisst. Der 86-Jährige ist vielen Castrop-Rauxelern durch seine zahlreichen Funktionen bei der SG Castrop bekannt. Jetzt ist er wieder da. Ausschlaggebend war ein Zeugenhinweis.mehr...

Fußball-Stadtmeisterschaft in Castrop-Rauxel

So sieht der Spielplan der Titelkämpfe aus

Castrop-Rauxel Am Freitagabend wurde im Vereinsheim von Eintracht Ickern der Spielplan der Feld-Stadtmeisterschaft der Fußballer ausgelost. 16 Teams, darunter die 14 Erstvertretung sowie zwei zweite Mannschaften nehmen daran teil. Bereits in der ersten Runde kommt es zu einem Aufeinandertreffen zweier Favoriten.mehr...