Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

So wird im Parkbad Nord gearbeitet

/
Wenn der Hochdruckreiniger mal streikt, packt Schäfer selbst mit an.
Wenn der Hochdruckreiniger mal streikt, packt Schäfer selbst mit an.

Foto: Uschi Bläss

Auf dem gesamten Freibadgelände wird bis zum offiziellen Start am 1. Juni gewerkelt.
Auf dem gesamten Freibadgelände wird bis zum offiziellen Start am 1. Juni gewerkelt.

Foto: Uschi Bläss

Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.
Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.

Foto: Uschi Bläss

Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.
Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.

Foto: Uschi Bläss

Der Innenbereich wird derzeit zur Lagerstelle umfunktioniert.
Der Innenbereich wird derzeit zur Lagerstelle umfunktioniert.

Foto: Uschi Bläss

Das Parkbad Nord wird für die baldige Eröffnung fit gemacht.
Das Parkbad Nord wird für die baldige Eröffnung fit gemacht.

Foto: Uschi Bläss

Im Keller befindet sich die Technik des Freibades.
Im Keller befindet sich die Technik des Freibades.

Foto: Uschi Bläss

Schutzhinweise für die Mitarbeiter sind ebenfalls angebracht.
Schutzhinweise für die Mitarbeiter sind ebenfalls angebracht.

Foto: Uschi Bläss

Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.
Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.

Foto: Uschi Bläss

Überall zeigen Bildschirme die richtigen Werte von Filter-, Lüftungs- und Chlorgasanlagen an.
Überall zeigen Bildschirme die richtigen Werte von Filter-, Lüftungs- und Chlorgasanlagen an.

Foto: Uschi Bläss

Im Maschinenraum des Parkbads.
Im Maschinenraum des Parkbads.

Foto: Uschi Bläss

In drei großen Marmortürmen wird der PH-Wert des Wassers geregelt.
In drei großen Marmortürmen wird der PH-Wert des Wassers geregelt.

Foto: Uschi Bläss

Die Schaltzentrale in der Wärmehalle.
Die Schaltzentrale in der Wärmehalle.

Foto: Uschi Bläss

Die Putzutentsilien stehen auch bereit.
Die Putzutentsilien stehen auch bereit.

Foto: Uschi Bläss

Die Putzutentsilien stehen auch bereit.
Die Putzutentsilien stehen auch bereit.

Foto: Uschi Bläss

Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.
Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.

Foto: Uschi Bläss

Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.
Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.

Foto: Uschi Bläss

Schon bald werden sich auf dem Areal des Freibades viele Badegäste tummeln.
Schon bald werden sich auf dem Areal des Freibades viele Badegäste tummeln.

Foto: Uschi Bläss

Heinz-Robert Schäfer auf der großen Wiese im Parkbad Nord.
Heinz-Robert Schäfer auf der großen Wiese im Parkbad Nord.

Foto: Uschi Bläss

Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.

Foto: Uschi Bläss

Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.

Foto: Uschi Bläss

Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.

Foto: Uschi Bläss

Pommes und Currywurst seien stehts der Renner, so Kazinakis
Pommes und Currywurst seien stehts der Renner, so Kazinakis

Foto: Uschi Bläss

Nikolaus Kazinakis macht seinen Kiosk fit für die Badesaison.
Nikolaus Kazinakis macht seinen Kiosk fit für die Badesaison.

Foto: Uschi Bläss

Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.
Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.

Foto: Uschi Bläss

Heinz-Robert Schäfer ist als Bäderleiter überall dort zur Stelle, wo er gebraucht wird.
Heinz-Robert Schäfer ist als Bäderleiter überall dort zur Stelle, wo er gebraucht wird.

Foto: Uschi Bläss

Noch warten die Startblöcke in der Wärmehalle auf ihre Bestimmung am Beckenrand.
Noch warten die Startblöcke in der Wärmehalle auf ihre Bestimmung am Beckenrand.

Foto: Uschi Bläss

Der Laubhaufen aus den Schwimmbecken muss noch abtransportiert werden.
Der Laubhaufen aus den Schwimmbecken muss noch abtransportiert werden.

Foto: Uschi Bläss

Wenn der Hochdruckreiniger mal streikt, packt Schäfer selbst mit an.
Auf dem gesamten Freibadgelände wird bis zum offiziellen Start am 1. Juni gewerkelt.
Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.
Bäderleiter Heinz-Robert Schäfer kennt im Parkbad Nord jede Stelle.
Der Innenbereich wird derzeit zur Lagerstelle umfunktioniert.
Das Parkbad Nord wird für die baldige Eröffnung fit gemacht.
Im Keller befindet sich die Technik des Freibades.
Schutzhinweise für die Mitarbeiter sind ebenfalls angebracht.
Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.
Überall zeigen Bildschirme die richtigen Werte von Filter-, Lüftungs- und Chlorgasanlagen an.
Im Maschinenraum des Parkbads.
In drei großen Marmortürmen wird der PH-Wert des Wassers geregelt.
Die Schaltzentrale in der Wärmehalle.
Die Putzutentsilien stehen auch bereit.
Die Putzutentsilien stehen auch bereit.
Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.
Auch Totholz muss zum Schutz der Badegäste entfernt werden.
Schon bald werden sich auf dem Areal des Freibades viele Badegäste tummeln.
Heinz-Robert Schäfer auf der großen Wiese im Parkbad Nord.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Noch sieht es im Freibad stark nach Renovierung aus.
Pommes und Currywurst seien stehts der Renner, so Kazinakis
Nikolaus Kazinakis macht seinen Kiosk fit für die Badesaison.
Claudia Malik schrubbt den Winterdreck von den Kacheln.
Heinz-Robert Schäfer ist als Bäderleiter überall dort zur Stelle, wo er gebraucht wird.
Noch warten die Startblöcke in der Wärmehalle auf ihre Bestimmung am Beckenrand.
Der Laubhaufen aus den Schwimmbecken muss noch abtransportiert werden.