Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Krankenhaus-Seelsorger übernimmt Konfirmation

SCHWERIN Pfarrerin Elke Helmboldt musste gehen, ein Nachfolger für die evangelische Kirchengemeinde Schwerin-Frohlinde ist noch nicht in Sicht.

Krankenhaus-Seelsorger übernimmt Konfirmation

Elke Helmboldt hat nach Angaben des Presbyteriumsvorsitzenden Heinz Orpel ein "Burn-Out-Syndrom".

Dafür steht jetzt fest, dass der Herner Krankenhaus-Seelsorger Siegfried Schütt die 35 Konfirmanden der Gemeinde am 4. Und am 18. Mai einsegnen wird. Auf einem Infoabend für die Eltern am Donnerstag wurde heftige Kritik laut, weil der Vertrag mit der Religionspädagogin Katrin Lasser nicht verlängert worden ist. Sie leitete bislang den kirchlichen Unterricht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Frohlinde Bei der täglichen Hunderunde am Golfplatz entlang hat Leser Peter Berg die schlechten Zustände der Wege bemerkt. Er fragt, was dort passiert ist und ob sich die Situation ändert. Die Stadt ist informiert.mehr...

Castrop-Rauxel Deutschland kämpft mit dem bisherigen Höhepunkt der Grippewelle. In Castrop-Rauxel traten bisher nur vereinzelt schwere Fälle auf. Anders ist das bei Erkältungen und Schnupfen. Kein Grund in Panik zu verfallen, wenn man sich an ein paar grundlegende Tipps hält.mehr...

Schwerin Die Initiative „Wir auf Schwerin“ wird ein Bürgerverein. Koordinatorin Katrin Lasser-Moryson lädt zum Treffen am 2. März ins Café Zuhause ein. Auf der Agenda stehen auch Verbesserungen für Kinder.mehr...