Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Kinderpornografie: Gegenseitig des Besitzes bezichtigt

CASTROP-RAUXEL „Guck mal, was wir für eine Sauerei gefunden haben.“ Mit diesen Worten sollen eine 32-jährige Krankenschwester und ihr Bekannter dem 36-jährigen Zeugen im Mai 2008 drei eindeutig pornografische Fotos gezeigt haben. Eins habe mit Sicherheit ein Kind gezeigt, höchstens zwölf Jahre alt.

Kinderpornografie: Gegenseitig des Besitzes bezichtigt

Auf schuldig des Diebstahls und der unberechtigten Benutzung eines Fahrrads erkannte das Jugendschöffengericht gegen einen 18-Jährigen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

CASTROP-RAUXEL Weil ein Pilzbefall den Eschenbestand in Castrop-Rauxel auf 570 Bäume dezimiert hat, sieht sich die Stadt zum Handeln veranlasst. Mehrere Bäume müssen gefällt werden - aber es gibt auch eine gute Nachricht. Die Zahl 101 spielt dabei eine wichtige Rolle.mehr...

Castrop-Rauxel Der Stadtbetrieb EUV erhöht für die Castrop-Rauxeler 2018 die Gebühren für Müll, Wasser und Beerdigungen. Und der Verwaltungsrat, der die Arbeit des Stadtbetriebs politisch kontrolliert, gönnt sich ab 2018 mehr Sitzungsgeld. Statt 85 Euro pro Sitzung gibt es künftig 100 Euro. Denn man habe das Sitzungsgeld seit 2005 nicht erhöht, so die Begründung.mehr...

Müll, Wasser, Friedhöfe

Gebühren steigen in Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel Müll, Wasser und Beerdigungen werden in Castrop-Rauxel im kommenden Jahr teurer. Für die eine Seite (die Verwaltung) ist eine Gebührenerhöhung von zwei oder drei Prozent völlig unspektakulär. Andere fordern endlich mehr Gerechtigkeit. Wir geben einen Überblick.mehr...