Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Handball in Castrop-Rauxel

Die HSG Rauxel-Schwerin 2 spielt im Aufstiegsrennen doppelt

Castrop-Rauxel Zwei Tage, zwei Spiele. Die zweite Handball-Mannschaft der HSG Rauxel-Schwerin absolviert am Wochenende ein anspruchsvolles Programm. Am Ende könnte für das Team von Trainer Stephan Speckbacher der sichere Aufstieg in die 1. Kreisklasse stehen.

Die HSG Rauxel-Schwerin 2 spielt im Aufstiegsrennen doppelt

Die HSG Rauxel-Schwerin 2 (grüne Hemden) kann am Wochenende den Aufstieg aus der 2. Kreisklasse perfekt machen. Foto: Volker Engel

Für die HSG 2, die derzeit den Rang drei hinter dem VfL Bochum 2 belegt, stehen in dieser Saison noch drei Partien auf dem Plan. Um aufzusteigen, würde es den Rauxelern ausreichen, ihre Position zu halten. Da der VfL Bochum 1 in der 1. Kreisklasse spielt, darf dessen Reserve nicht aufrücken.

Allerdings wartet hinter der HSG 2 der Verfolger VfL Gladbeck 4, der als Vierter ebenfalls Chancen auf den zweiten oder dritten Rang hat. Am Samstag, 5. Mai, ab 19 Uhr kommt es in der Sporthalle an der Schützenstraße in Gladbeck zum direkten Duell mit Rauxel-Schwerin 2, das nach Minuspunkten um zwei Zähler besser dasteht.

Tags zuvor gibt es eine leichtere Aufgabe auf die Speckbacher-Sieben: In der ASG-Sporthalle an der Schillerstraße empfängt die HSG 2 am Freitag, 4. Mai, ab 20.30 Uhr das punktlose Schlusslicht TV Wattenscheid 2 zur Nachholpartie. „Wenn wir beide Spiele gewinnen, sind wir durch“, bringt Speckbacher die Ausgangssituation auf den Punkt.

Weg für HSG 3 freimachen

Falls nicht, müsste gerechnet werden. Im direkten Vergleich mit Gladbeck 4 hat die HSG 2 nach dem Hinspiel (24:19) fünf Tore Vorsprung. Womöglich muss die Entscheidung aber auf den letzten Spieltag (Samstag, 12. Mai) vertagt werden, an dem Rauxel-Schwerin im Derby den TuS Ickern 2 empfängt.

Mit einem Aufstieg würde die Reserve der HSG den Weg nach oben für ihre dritte Mannschaft freimachen, die in der 3. Kreisklasse den ersten Platz belegt.

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Castrop-Rauxel Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für den kostenlosen Service anmelden.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schwerin. Mit fünf Punkten Vorsprung haben die D1-Junioren der Spvg Schwerin die vergangene Kreisliga-A-Saison erfolgreich als Tabellenerster beendet. Doch viel Zeit zum Verschnaufen gibt es nicht.mehr...

Ickern. Der Fußballverein Eintracht Ickern wird im Sommer in die Gastgeber-Rolle der Stadtmeisterschaften bei Männern und Frauen schlüpfen. Darauf haben sich der Klub und die Stadt Castrop-Rauxel final am vergangenen Freitag geeinigt.mehr...

Castrop-Rauxel Seit Samstagmittag galt Ernst Rux als vermisst. Der 86-Jährige ist vielen Castrop-Rauxelern durch seine zahlreichen Funktionen bei der SG Castrop bekannt. Jetzt ist er wieder da. Ausschlaggebend war ein Zeugenhinweis.mehr...