Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Staatliche geprüfte Betriebswirte

Ahaus/Kreis In historischer Kulisse verabschiedeten der Schulleiter des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung, Wolfgang Reinert, und die Lehrer der Fachschule für Wirtschaft die Absolventen. Im Fürstensaal des Schlosses in Ahaus konnten sie die begehrte Urkunde in Empfang nehmen, die bestätigt, dass sie sich nunmehr als Staatliche geprüfte Betriebswirte bezeichnen können. Neben Reinert brachte auch Klassenlehrer Bernd Nürenberg seine Anerkennung über die Leistung der Absolventen zum Ausdruck. «Sie haben gezeigt, dass Sie nicht nur Wissen, sondern auch berufliche Handlungskompetenz erworben haben. Sie sind selbstständig, reagieren flexibel und überlegt auf neue Situationen und arbeiten gewissenhaft und mit einer hohen Leistungsbereitschaft teamorientiert auf ihr Ziel hin.»

Klassensprecher David Schonebeck, Träger des Karl-Holstein-Preises, erhielt zusätzlich zum Abschlusszeugnis ein Buchgeschenk des Fördervereins, ebenso Marco Hilbring als Jahrgangsbester.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Spendenziel erreicht

Die Delfine warten schon auf Tim

Ottenstein Eine Delfintherapie auf Curaçao für den achtjährigen Tim ist der größte Wunsch von Familie Gesing. Dieser Traum kann nun endlich in Erfüllung gehen.mehr...

Sprengung bereitet Windraddemontage in Ahaus vor

Explosion kappt Drahtseile - Anlage wird neu aufgebaut

Ahaus Die durch ein Feuer beschädigte Windkraftanlage in Quantwick wird demontiert und neu errichtet. Mit zwei gezielten Explosionen wurden am Dienstag im Turminneren zwei Drahtseile gekappt.mehr...

Einbürgerungstest

Von Nervosität keine Spur

Ahaus/vreden Wer deutscher Staatsbürger werden möchte, muss seine Eignung in einem Einbürgerungstest nachweisen. Wir haben zwei Kandidaten dabei begleitet.mehr...