Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handarbeiten für guten Zweck

Ahaus Der Handarbeitskreis St. Mariä-Himmelfahrt lädt zum Basar ein. Die vorweihnachtliche Verkaufsausstellung findet am 10. und 11. November im Karl-Leisner-Haus an der Schlossstraße statt. Die Besucher können dort wertvolle Tischdecken, schöne Schürzen, warme Decken und Socken kaufen. Eine Caféteria lädt zum Verweilen ein. Preise für die Tombola können vom 6. bis 8. November von 15 bis 17 Uhr im Gruppenraum im Obergeschoss des Karl-Leisner-Hauses abgegeben werden. Brot- und Kuchenspenden werden während der Ausstellung am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr entgegen genommen.

Der Erlös des Basars ist für die Arbeit der Ahauser Missionare und für die Partnergemeinde in Nova Iguacu, Brasilien, bestimmt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Holzbau-Unternehmen erweitert in Ottenstein

Terhalle investiert sechs Millionen Euro

Ahaus Die auf den Holzbau spezialisierte Terhalle Unternehmensgruppe expandiert am Standort in Ottenstein. Das Ziel ist klar.mehr...

Gefällte Bäume schrecken Ahauser auf

„Kahlschlag“ im Gehölz soll der Natur helfen

AHAUS An vielen Orten in Ahaus und seinen Ortsteilen entdecken Bürger aktuell aufgeschichtete Sträucher, Äste und gar Stämme. Dafür gibt es Gründe.mehr...