Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Flucht vom Parkstreifen

Ahaus Ohne sich um die Folgen eines Unfalls zu kümmern hat sich ein Autofahrer am Mittwoch zwischen 10.30 und 10.50 Uhr von einem Mehrzweckstreifen an der Bahnhofstraße entfernt. Nach Angaben der Polizei hat der Gesuchte einen schwarzen Golf beschädigt.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 25 61) 92 60.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Unfall: Vredener Dyk gesperrt

Schwerer Verkehrsunfall am Kreisverkehr in Barle

Ahaus Gegen 20 Uhr am Sonntagabend ist am Kreisverkehr am Vredener Dyk in der Ahauser Bauerschaft Barle ein PKW aus ungeklärter Ursache vor einen Baum geprallt. Personen müssen aus dem Fahrzeug befreit werden.werden.mehr...

Polizei kontrolliert Autofahrer

Drogen im Blut und in der Jacke

Ahaus Drogen fanden Polizeibeamten bei einem 21-jährigen Autofahrer aus Ahaus. Als sie ihn am Freitag gegen 17 Uhr auf dem Ammelner Weg kontrollierten, ergaben sich Hinweise darauf, dass der 21-Jährige Drogen konsumiert hatte. Zudem entdeckten die Beamten in seiner Jacke geringe Mengen Marihuana und Haschisch.mehr...

Ahaus Zwei Länder und eine Natur: Gemeinsam übernahmen viele Helfer in der Heidelandschaft eine Aufgabe, die früher von Schafen erfüllt wurde. Aber nicht mit Sägen und Scheren wie die Menschen. mehr...