Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

0:0 gegen Düsseldorf

VfL Bochum erkämpft einen Punkt gegen den Spitzenreiter

BOCHUM Im einem lange Zeit taktisch geprägten Westschlager trotzt Fußball-Zweitligist VfL Bochum dem Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf beim 0:0 einen Punkt ab. Dabei ist der VfL im ausverkauften Ruhrstadion ein gleichwertiger Gegner - bleibt aber auch im dritten Pflichtspiel in Serie ohne eigenen Treffer.

VfL Bochum erkämpft einen Punkt gegen den Spitzenreiter

Artistisch: Anthony Losilla (r.) im Duell mit Adam Bodzek. Foto: dpa

Bereits am Montagmittag hatte der VfL zumindest eine vorläufige Lösung in der Trainerfrage gefunden. Nachdem Jens Rasiejewski die Profis schon seit dem 9. Oktober, dem Tag der Entlassung von Ismail Atalan, als Interimscoach betreut hatte, gab der Klub nun bekannt, dass er weiter auf den 42-Jährigen als Trainer setzt - allerdings erst einmal nur bis zur Winterpause. Ob Rasiejewski den Posten auch nach dem Jahreswechsel bekleiden wird, ließ der VfL offen.

Neuhaus klärt auf der Linie

Den besseren Start ins Westderby erwischten die Gastgeber. In der vierten Minute scheiterte Dimitrios Diamantakos aus sechs Metern an Fortuna-Keeper Raphael Wolf, bei der anschließenden Ecke rettete Florian Neuhaus nach einer Direktabnahme von Felix Bastians auf der Linie.

2. Bundesliga, 12. Spieltag: VfL Bochum - Fortuna Düsseldorf 0:0

Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.
Bilder der Zweitliga-Partie zwischen dem VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf.

Ab Mitte des ersten Durchgangs kam die Fortuna besser ins Spiel. Die beste Chance vereitelte VfL-Torwart Manuel Riemann, als er einen Kopfball von Rouwen Hennings entschärfte (34.).

Hinterseer sieht die Gelb-Rote Karte

Kurz nach dem Seitenwechsel war für Diamantakos der Winkel zu spitz (47.), sieben Minuten später verhinderte Wolf mit einer Glanztat gegen Lukas Hinterseer die Bochumer Führung. Glück hatte Bochum, als Marcel Sobottka beim Düsseldorfer Schlussspurt frei vor Riemann die Orientierung verlor (82.).

Bitter endete die Partie für Hinterseer. Bei einem Konter lief er frei auf Wolf zu, legte sich das Leder zu weit vor, foulte schließlich den Keeper und sah die Gelb-Rote Karte (87.).

TEAM

VfL: Riemann - Gyamerah (71. Janelt), Losilla, Bastians, Leitsch -Hemmerich, Stöger, Celozzi, Eisfeld - Hinterseer, Diamantakos (66. Bandowski)

Tore: ---

Gelb-Rote Karte: Hinterseer (87.)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bochum Zu Beginn der Vorbereitung hatte Sportvorstand Christian Hochstätter erklärt, dass Fußball-Zweitligist VfL Bochum seinen Kader verkleinern möchte. Dass in Abwehrspieler Felix Bastians jedoch ausgerechnet der beste Akteur der Hinrunde den Klub verlässt, war wohl eher nicht gemeint.mehr...

Bochum Beim Stand von 4:2 für Bochum wurde der Test des VfL gegen den spanischen Drittligisten Atletic Baleares nach 80 Minuten abgebrochen, als es zu einer Rudelbildung beider Mannschaften kam. Mittendrin: VfL-Profi Robbie Kruse, der an einer Auseinandersetzung beteiligt war. Es könnte eine Pflichtspiel-Sperre geben, der Klub rechnet jedoch nicht damit.mehr...

BOCHUM Der VfL Bochum verpflichtet Philipp Ochs für die laufende Saison. Der 20 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim ins Ruhrgebiet.mehr...