Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Hinrunde für Yahia beendet

BOCHUM Schwerer Schlag für die Defensivabteilung des VfL: Bereits nach einer Viertelstunde musste sich Innenverteidiger Anthar Yahia im Derby mit Verdacht auf Muskelfaserriss im linken Oberschenkel auswechseln lassen.

"Ich habe einen stechenden Schmerz gespürt und wusste, dass es danach für mich nicht mehr weiter geht", erklärte der algerische Nationalspieler später. Nach einer ersten kurzen Untersuchung war VfL-Vereinsarzt Dr. Karl-Heinz Bauer ziemlich sicher, dass sich Yahia tatsächlich einen Muskelfaserriss zugezogen hat. Endgültigen Aufschluss sollen Kernspinaufnahmen geben, die Montag gemacht werden. Für Anthar Yahia dürfte die Hinserie damit gelaufen sein. Wer nun in den letzten zwei Hinrundenspielen zusammen mit Marcel Maltritz die Innenverteidigung bilden wird, ist noch offen. Kandidaten sind Marc Pfertzel oder Pavel Drsek.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Hans-Peter Villis über die Saison des VfL Bochum

„So eine Stimmung im Stadion gab es lange nicht mehr“

Bochum Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat eine turbulente Saison hinter sich. Lange Zeit ging es gegen den Abstieg, der Aufstieg war aber ebenfalls in Reichweite. Wir haben den Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Peter Villis mit Thesen konfrontiert.mehr...

Bochum trifft im Pokal auf Flensburg

VfL ist zum Auftakt beim Regionalliga-Meister gefordert

BOCHUM Der VfL Bochum trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals 18/19 auswärts auf den Regionalligisten SC Weiche Flensburg 08. Der Nord-Klub scheiterte in der Relegation zur 3. Liga an Energie Cottbus.mehr...

Bochum verpflichtet Sebastian Maier

Hannoveraner unterschreibt beim VfL bis 2021

BOCHUM Der VfL Bochum bekommt Zuwachs aus der Bundesliga: Sebastian Maier wechselt mit sofortiger Wirkung ablösefrei von Hannover 96 ins Ruhrgebiet. Der 24-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2021. mehr...