Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unruhe beim VfL

Bastians geht, aber die Bochumer Baustellen bleiben

Bochum Zu Beginn der Vorbereitung hatte Sportvorstand Christian Hochstätter erklärt, dass Fußball-Zweitligist VfL Bochum seinen Kader verkleinern möchte. Dass in Abwehrspieler Felix Bastians jedoch ausgerechnet der beste Akteur der Hinrunde den Klub verlässt, war wohl eher nicht gemeint.

Bastians geht, aber die Bochumer Baustellen bleiben

Felix Bastians wird den VfL Bochum wohl bald verlassen. Foto: dpa

Der Wechsel von Felix Bastians nach China ist nur noch eine Frage der Zeit, beim Start der Restsaison am Dienstag (23.) gegen den MSV Duisburg ist der 29-Jährige nicht mehr dabei.

Neue Löcher entstehen

Der monatelange Streit zwischen Bastians und Christian Hochstätter endet damit zwar, zudem kassiert der VfL eine Million Euro als Ablöse, doch die Liste der Bochumer Baustellen bleibt lang. So entstehen durch den Wechsel die nächsten Löcher, denn durch Bastians hatte Trainer Jens Rasiejewski die Defensive stabilisiert.

BOCHUM Der VfL Bochum verpflichtet Philipp Ochs für die laufende Saison. Der 20 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim ins Ruhrgebiet.mehr...

Der Coach muss die Abwehr umbauen, zumal in Anthony Losilla eine Option gegen den MSV nach einer Ampelkarte gesperrt ist. Selbst wenn Hochstätter bis zum Ende der Transferperiode, einen Ersatz „aus dem Hut zaubern“ sollte, hätte dieser die Vorbereitung verpasst. Mit Bastians geht viel Qualität. Dabei hat der VfL als Tabellenzwölfter nur vier Zähler Vorsprung vor Relegationsrang 16.

Opposition lässt nicht locker

Die Opposition, die eine Mitgliederversammlung sowie die Abberufung des Aufsichtsrates anstrebt, lässt nicht locker - im Gegenteil: Inzwischen haben sich mehrere Initiativen zusammengeschlossen. Zudem forderte der Fanclub „unser VfL.de“ den Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Peter Villis per offenem Brief zum Rücktritt auf: „Leider scheint Ihre Zeit ... abgelaufen zu sein.“

Bochum Beim Stand von 4:2 für Bochum wurde der Test des VfL gegen den spanischen Drittligisten Atletic Baleares nach 80 Minuten abgebrochen, als es zu einer Rudelbildung beider Mannschaften kam. Mittendrin: VfL-Profi Robbie Kruse, der an einer Auseinandersetzung beteiligt war. Es könnte eine Pflichtspiel-Sperre geben, der Klub rechnet jedoch nicht damit.mehr...

Weiteres Ungemach droht gegen den MSV und im nur sechs Tage später folgenden Heimspiel gegen Bielefeld. Für beide Partien hat der VfL zwei Blöcke der Westkurve, in die zuletzt die Ultras als Protest gegen die Ausgliederung umgezogen waren, aus Sicherheitsgründen gesperrt. Dort sind die Plätze der gegnerischen Fans. Dem VfL entgehen dadurch Einnahmen in fünfstelliger Höhe.

Beruhigung unwahrscheinlich

Die größte Baustelle der Verantwortlichen bleibt nach wie vor, Ruhe in den Verein zu bekommen. Dass dies gelingt, wird freilich immer unwahrscheinlicher. Erst recht, wenn der VfL gegen Duisburg nicht gewinnen sollte.

Bochum 1:1 im Test bei St. Pauli
Der VfL Bochum hat beim FC St. Pauli ein Testspiel absolviert. Der Revierklub spielte bei den Hanseaten 1:1 (1:1). Die 1:0-Führung für Pauli erzielte Sami Allagui (12.), Johannes Wurtz glich für den VfL aus (20.).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BOCHUM Ein spielerisch starker Auftritt des VfL Bochum reicht gegen Tabellenführer 1. FC Nürnberg nur zu einem 0:0. Denn das große Manko der Bochumer bleibt das Toreschießen.mehr...

Dutt-Debüt beim VfL Bochum misslingt

0:1-Niederlage in Heidenheim - Relegationsplatz droht

HEIDENHEIM Das Debüt von Robin Dutt auf der Trainerbank des abstiegsbedrohten VfL Bochum ist missglückt. Nun droht der Absturz auf den Relegationsplatz.mehr...

VfL Bochum verpflichtet Robin Dutt

Trainersuche beim Zweitligisten ist schnell beendet

Bochum Die Trainersuche beim VfL Bochum ist beendet. Am Sonntagabend teilte der Fußball-Zweitligist mit, dass Robin Dutt neuer Chefcoach an der Castroper Straße wird. Am Montag wurder er offiziell vorgestellt.mehr...