Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit diesem Design könnte der S04 in die Saison gehen

Umbro-Premiere auf Schalke

Nach langjähriger Zusammenarbeit mit adidas wird der FC Schalke 04 ab dem 1. Juli von Umbro ausgestattet. Bereits vier Wochen zuvor scheint das Geheimnis der neue Trikotoptik gelöst.

GELSENKIRCHEN

, 30.05.2018
Mit diesem Design könnte der S04 in die Saison gehen

Mit diesem Trikot geht der FC Schalke 04 in die Bundesliga-Saison 18/19. © Footy Headlines

Die Internetseite „Footy Headlines“ hat am Mittwoch das erste Bild des womöglich neuen Schalke-Trikots veröffentlicht. Demnach ist das Shirt komplett in Königsblau gehalten. Lediglich der V-Ausschnitt sowie die Ärmelbündchen sind weiß abgegrenzt.

Stutzen im Streifenmuster

Die zugehörigen Shorts sind komplett weiß gehalten - mit blauem Abschluss. Die Stutzen gibt's im blau-weißen Streifenmuster. Zu den Preisen ist bislang nichts bekannt. Es ist aber wahrscheinlich, dass die Trikots sich unterhalb der derzeit marktüblichen 84,95 bzw. 89,95 Euro bewegen.

Jetzt lesen

„Wir freuen uns sehr auf die anstehende Zusammenarbeit mit Umbro, einem Traditionsunternehmen, das neue Wege geht und hervorragend zu uns passt. Gemeinsam werden wir das Ziel, die Marke S04 national und international noch stärker aufzustellen, in den Vordergrund stellen“, erklärte Marketingvorstand Alexander Jobst kurz nach Vertragsabschluss.

Schlagworte: