Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schalke verpatzt Generalprobe für das Pokal-Finale

1:2 in Köln

Schalke 04 hat mit dem 1:2 (0:1) beim 1. FC Köln die Generalprobe für das DFB-Pokalfinale völlig verpatzt. Eine Woche vor dem Endspiel in Berlin gegen den MSV Duisburg erlitt Königsblau seine sechste Pflichtspielniederlage in Serie und beendete die Bundesliga-Saison auf Platz 14.

KÖLN

von Von Dietmar Fuchs und Alexandra Stahl (dpa )

, 14.05.2011
Schalke verpatzt Generalprobe für das Pokal-Finale

Lukas Podolski (M.) behauptet den Ball gegen Atsuto Uchida (l.).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball-Bundesliga: 1. FC Köln - FC Schalke 04

Der 1. FC Köln hat Schalke 04 die Generalprobe für das DFB-Pokalfinale verdorben. Am letzten Spieltag unterlag Königsblau in der Domstadt mit 1:2 (0:1).
14.05.2011
/
Alexander Baumjohann (r.) bedrängt Petit.© Foto: dpa
Manuel Neuer (l.): Letztes Spiel für Königsblau?© Foto: dpa
Lukas Podolski (M.) behauptet den Ball gegen Atsuto Uchida.© Foto: dpa
Die Kölner feierten einen versöhnlichen Saisonabschluss.© Foto: dpa
Milivoje Novakovic (l.) jubelt über seinen Treffer zum 1:0.© Foto: dpa
Schlagworte Schalke 04

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden