Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schalke startet mit Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg

Bundesliga-Spielplan

Der FC Schalke 04 beginnt die Spielzeit der Bundesliga-Saison 2018/2019 mit einem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg. Der erste Spieltag bietet etliche Highlights.

Gelsenkirchen

, 29.06.2018
Schalke startet mit Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg

Derbystar stellt den Spielball für die neue Bundesliga-Saison. © imago/Zink

Die 56. Spielzeit startet am 24. August mit einem Heimspiel des FC Bayern München gegen 1899 Hoffenheim. Der letzte Spieltag geht am 18. Mai 2019 über die Bühne. Zwischen dem 23. Dezember und 18. Januar ruht der Ball.



Die Schalker Paarungen im Überblick:

1. Spieltag: VfL Wolfsburg - FC Schalke 04

2. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04

4. Spieltag: FC Schalke 04 - FC Bayern München

5. Spieltag: SC Freiburg - FC Schalke 04

6. Spieltag: FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz 05

7. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - FC Schalke 04

8. Spieltag: FC Schalke 04 - SV Werder Bremen

9. Spieltag: RB Leipzig - FC Schalke 04

10. Spieltag: FC Schalke 04 - Hannover 96

11. Spieltag: Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04

12. Spieltag: FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg

13. Spieltag: TSG 1899 Hoffenheim - FC Schalke 04

14. Spieltag: FC Schalke 04 - Borussia Dortmund

15. Spieltag: FC Augsburg - FC Schalke 04

16. Spieltag: FC Schalke 04- Bayer 04 Leverkusen

17. Spieltag: VfB Stuttgart - FC Schalke 04

In die Vorbereitung der Spielpläne fließen Vorgaben von Kommunen, Sicherheitsorganen, der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze, internationalen Fußballverbänden, Fans, Klubs und Stadionbetreibern mit ein.

Genauen Ansetzungen folgen

Der am Freitag veröffentlichte Spielplan liefert zunächst die Rahmendaten. Die genauen Spieltage und Anstoßzeiten werden im Laufe der Saison individuell festgelegt. Die internationalen Wettbewerbe sind der Hauptgrund dafür, dass die termingenauen Ansetzungen erst im Laufe der Saison festgelegt werden können.

Mit Beginn der Spielzeit 18/19 wird Derbystar erstmals den offiziellen Bundesliga-Spielball stellen. Premiere feiert er Anfang August zum Auftakt der 2. Bundesliga, erstmalig mit Integration des Logos der 2. Bundesliga.

Supercup am 12. August

Bevor der Spielball in der Bundesliga beim Eröffnungsspiel rollt, ist er zudem im Rahmen des Supercups im Einsatz, bei dem DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt am 12. August gegen den Deutschen Meister FC Bayern München antritt.



Der gesamte Spielplan als PDF: