Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Es geht um Geld, Renommee und Raúl

Schalkes Pokal-Bürde

Schalke 04 spielt im DFB-Pokalfinale um Renommee, Geld - und auch um die weitere Zukunft mit oder ohne Superstar Raúl. Kurz vor dem Endspiel verriet Sportchef Horst Heldt, dass über eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem 33-jährigen Spanier bereits geredet wird.

BERLIN

von Von dpa

, 19.05.2011
Es geht um Geld, Renommee und Raúl

Seit 1985 wird das Endspiel um den DFB-Pokal im Berlin Olympiastadion ausgetragen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden