Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Duisburg ist immer für eine Überraschung gut“

Reck im Interview

Von Routine will Oliver Reck überhaupt nicht sprechen. Obwohl es bereits seine achte Endspielteilnahme ist, fiebert der Torwart-Trainer des MSV Duisburg dem 21. Mai schon seit Wochen entgegen. Am Samstag trifft der 46-Jährige im DFB-Pokalfinale in Berlin auf seinen Ex-Klub FC Schalke 04.

GELSENKIRCHEN

von Von Frank Leszinski

, 21.05.2011
"Duisburg ist immer für eine Überraschung gut“

Als Torwarttrainer war Oliver Reck (l.) von 2004 bis 2009 auf Schalke aktiv.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden