Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Meister-Transport mit der Schweizer Post

Fantreff der Revierfreunde `87

Maik Jeker (34) und Nico Götz (32) hatten an alles gedacht. Sie hatten über ein Busunternehmen eigens einen gelben Bus der Schweizer Post geordert, der sie mit ihrem Fanklub Confederation Helvetica nach Dortmund chauffiert. „Mit der Aufschrift ‚Hier kommt der Meister 2011‘“, berichtet Fanklub-Präsident Jeker.

DORTMUND

von Von Oliver Volmerich

, 17.05.2011
Meister-Transport mit der Schweizer Post

Natürlich besuchten die Teilnehmer des internationalen BVB-Fanklub-Treffs auch den berühmten Borsigplatz.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden