Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Klopp: "Ohne Nuri wären wir nicht Meister geworden"

Loblied auf Sahin

Als alles gesagt war zum finalen Auftritt des Deutschen Meisters Borussia Dortmund am Samstag gegen Eintracht Frankfurt, erbat ein Journalist des arabischen Fernsehsenders Al Jazeera von Jürgen Klopp (43) noch eine Einschätzung zu den Dortmunder Chancen in der Champions League.

DORTMUND

von Von Dirk Krampe

, 12.05.2011
Klopp: "Ohne Nuri wären wir nicht Meister geworden"

Auch Jürgen Klopp (r.) wird Nuri Sahin vermissen. Den Trainer und seinen verlängerten Arm auf dem Feld verbindet ein Verhältnis, das von gegenseitigem Respekt geprägt ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden