Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BVB II meldet sich zurück

Große Erleichterung nach dem 2:1 gegen Oberhausen

DORTMUND Der Trainer sprintet zum Jubeln, der Stoßstürmer trifft per Fallrückzieher. Der BVB II meldet sich nach zwei bitteren Niederlagen mit einem verdienten 2:1-Heimsieg gegen RW Oberhausen zurück.

Große Erleichterung nach dem 2:1 gegen Oberhausen

Die Emotionen müssen raus! BVB-II-Trainer Jan Siewert bejubelt gemeinsam mit seinen Spielern den Führungstreffer gegen Oberhausen. Foto: Bielefeld

Jan Siewert sprintete los wie ein jamaikanischer Sprint-Olympiasieger. Den 1:0-Führungstreffer gegen RW Oberhausen durch Herbert Bockhorn, schön vorbereitet von Jonas Arweiler, hatte sich sein Team 55 Minuten lang erarbeitet. Der Sprint des Trainers war aber auch ein Zeichen für angestaute Wut nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie. "Wir haben uns über die verlorenen Spiele geärgert, weil wir sie selbst hergeschenkt hatten", sagte Siewert.

Ornatelli und Chato treffen den Pfosten

Schon vorher hatte sein Team durchaus hochkarätige Chancen zur Führung gehabt. Massimo Ornatelli hatte im ersten Durchgang aus fast 30 Metern einen Freistoß an den Pfosten gezirkelt (12.), das gleiche Pech hatte Paterson Chato mit seinem Kopfball nach einem Ornatelli-Freistoß (54.). "Ihm hätte ich es besonders gegönnt, weil er ein phantastisches Spiel gemacht hat", lobte Siewert seinen Sechser.

Doch nach Bockhorns Treffer wirkte der BVB II deutlich befreiter. Hatte das Siewert-Team sich den Ball auf dem holprigen Geläuf in der Roten Erde in der ersten Hälfte häufig nochmal zurecht gelegt, traute es sich zu Beginn des zweiten Durchgangs und erst recht nach dem Führungstreffer deutlich mehr zu. "Wir wollten in der zweiten Halbzeit noch konsequenter spielen und zeigen, dass wir den Sieg mehr wollen", sagte Jonas Arweiler, der bei seinem ersten Startelf-Einsatz seit Mai 2017 beide Tore vorbereitete.

Fallrückzieher zum 2:0

Sein Partner im Angriff, Vangelis Pavlidis, hatte über weite Strecken des Spiels - und auch in den Partien zuvor - einen schweren Stand. Doch als er vier Minuten nach dem 1:0 einen hohen Pass von Arweiler mit dem Rücken zum Tor annahm, traute er sich trotzdem einen Fallrückzieher zu - und versenkte den Ball im langen Eck (59.). Obwohl das Tor das Prädikat "Tor des Monats" verdiente, verzichtete Siewert dieses Mal auf den Sprint. "Ich war nach dem ersten Mal schon übersäuert", scherzte der Coach.

Regionalliga West, 27. Spieltag: BVB II - RW Oberhausen 2:1 (0:0)

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Borussia Dortmund II und RW Oberhausen.

Mit dem 2:0 wäre das Spiel vor 2121 Zuschauern in der Roten Erde entschieden gewesen, denn aus eigener Kraft schienen die Oberhausener an diesem Samstagnachmittag nicht in der Lage, den BVB in Bedrängnis zu bringen.

Dieckmann verursacht Elfmeter

Doch als Sören Dieckmann sich im eigenen Strafraum für den Klärungsversuch per Fuß statt per Kopf entschied, traf er einen Oberhausener - und der Schiedsrichter entschied auf Foulelfmeter. Maik Odenthal verkürzte auf 2:1 (69.). Doch bis auf eine Chance, die Dominik Reimann parierte (74.), kam von den Gästen nichts mehr.

Stattdessen hätte der eingewechselte Philipp Hanke noch auf 3:1 stellen können, scheiterte jedoch im Eins-gegen-Eins am Oberhausener Torhüter Robin Udegbe. "Der BVB hat verdient gewonnen", gestand auch der Oberhausener Trainer Mike Terranova ein.

TEAM UND TORE

BVB: Reimann - Sauerland, Mainka, Pieper, Bah-Traore (72. Hanke) - Bockhorn, Ornatelli, Chato, Dieckmann (90. Pjetrovic) - Arweiler (82. Bajner) - Pavlidis

Tore: 1:0 Bockhorn (55.), 2:0 Pavlidis (59.), 2:1 Odenthal (69., Foulelfmeter)

Gelbe Karten: Ornatelli / Heber, Hermes, Odenthal, Schikowski

Zuschauer: 2121

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

DORTMUND Ganz verdaut ist die 0:2-Niederlage im Revierderby sicher noch nicht. Am Samstag (18.30 Uhr/Sky) geht es aber schon weiter für den BVB. Und die Partie hat es ebenfalls in sich: Mit Bayer Leverkusen kommt der Tabellendritte nach Dortmund. In der 94. Folge des BVB-Podcasts blicken wir auf das nächste Schlüsselduell im Kampf um die Champions-League-Plätze.mehr...

Vor dem BVB-Heimspiel gegen Leverkusen

Stöger: Nächste Möglichkeit, den großen Schritt zu machen

Dortmund BVB-Trainer Peter Stöger gibt sich kämpferisch vor dem Bundesliga-Topspiel am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) gegen Bayer Leverkusen. „Die Ausgangslage ist gut. Wir haben es selbst in der Hand, die Champions League zu erreichen.“ Mit der Niederlage im Derby habe der BVB „ein Big-point-Spiel vergeben, aber jetzt ist es die nächste Chance.“mehr...

DORTMUND Die schwierige Suche nach Spielern für die Außenverteidiger-Position beschäftigt Borussia Dortmund schon seit Jahren. Der Klub braucht langfristig Nachfolger für Lukasz Piszczek und Marcel Schmelzer.mehr...