Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Das wird noch spannend“

DORTMUND Bestes Bundesliga-Nachwuchsteam der Regionalliga Nord in der Hinrunde, als Tabellen-Sechster klar auf Qualifikationskurs für die 3. Liga – Borussia Dortmund II erfüllte bislang alle Erwartungen. Über das „Warum“ äußert sich BVB-Trainer Theo Schneider.

von Von Harald Gehring

, 26.11.2007
„Das wird noch spannend“

Theo Schneider gibt seinen Talenten die Richtung vor.

Die Mannschaft zeichnet sich durch eine erstklassige Defensivarbeit aus. Neun „zu-Null-Spiele“ und nur vier Niederlagen sprechen für sich. Ist das die Basis des Erfolges? Theo Schneider: Defensivarbeit beginnt bei uns weit vorn. Jeder erfüllt seine Aufgabe. Insgesamt wirkt sich das positiv aus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden