Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwölfjähriger Radfahrer in Herford schwer verletzt

,

Herford

, 23.06.2018
Zwölfjähriger Radfahrer in Herford schwer verletzt

Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein zwölfjähriger Junge ist bei einem Verkehrsunfall in Herford schwer verletzt worden. Er sei mit seinem Rad plötzlich auf die Straße gefahren, um sie zu überqueren, berichtete die Polizei am Samstag. Der 30-jährige Fahrer eines Kleinwagens habe nicht mehr bremsen können. Nach der Kollision wurde der Zwölfjährige in ein Krankenhaus gebracht.