Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Wilco Ruhland
Volontär
Baujahr 1993, aus Hamm. Nach dem Germanistik- und Geschichtestudium in Düsseldorf als Volontär im Medienhaus Lensing gelandet. Eine gesunde Portion Neugier und die Begeisterung zum Spiel mit Worten führten zum Journalismus.

Dorstener Zeitung Zeitspiel

Malaga der 90er-Jahre: Deportivo La Coruna 1994 zu Gast beim BVB

Der BVB kann dramatische Europapokalspiele. Sofort in den Sinn kommt da das 3:2 gegen Malaga 2013. Doch schon 1994 gab es ein Spiel mit erstaunlichen Parallelen: gegen Deportivo La Coruna. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Zeitspiel

BVB-Derbysieg vor 30 Jahren läutet das Ende einer Durststrecke ein

Borussia Dortmund wartet seit 30 Jahren auf einen Sieg gegen Schalke im Dezember. In der Bundesliga sogar noch länger – doch der letzte Sieg ebnete den Weg zum Ende einer Titel-Durststrecke. Von Wilco Ruhland

Als der BVB 2011 als Titelverteidiger in Mainz spielte, sah es bis kurz vor Schluss nicht gut aus. Für das Spiel und für die Saison. Doch dann kam Lukasz Piszczek. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Fahrschulen in Werne

Fahrschulen im Check: Das bieten die Werner Fahrschulen

Wer in der Lippestadt einen Führerschein machen will, hat die Qual der Wahl. Wir geben einen Überblick über Wernes Fahrschulen. Von Wilco Ruhland

Das Westfalenstadion war schon früher für seine Atmosphäre bekannt. Am 22. November 2003 strömten erstmals über 80.000 Menschen zur Strobelallee – auf dem Feld beeindruckte ein Amateur. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Pro & Contra

Pulisic liebäugelt mit der Premier League - sollte der BVB ihn ziehen lassen?

Obwohl sich Christian Pulisic in Dortmund durchaus wohl fühlt, scheint er an einer Vertragsverlängerung über 2020 hinaus nicht interessiert. Sollte der BVB Christian Pulisic ziehen lassen? Von Jürgen Koers, Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Edin Terzic verrät die Aufgabenverteilung im BVB-Trainerteam

BVB-Co-Trainer Edin Terzic ist selbst Fan „durch und durch“. Er gibt Einblicke in die Zusammenarbeit, Ideenfindung und Gefühlswelt des Trainerteams. Von Wilco Ruhland

Der BVB stürmt durch die Bundesliga. Vier Punkte Vorsprung vor dem Tabellenzweiten Gladbach, sieben vor Bayern München. Es scheint, als marschiere der BVB in Richtung Meisterschaft. Oder? Von Tobias Jöhren, Wilco Ruhland

Bei seiner Rückkehr nach Dortmund erwischt Mats Hummels einen schwarzen Samstag. Gegen den BVB spielt der 29-Jährige - gehandicapt durch eine Erkältung - ungewohnt fahrig. Von Wilco Ruhland

Einen Tag nach der 0:2-Pleite in Madrid begann für den BVB schon die Vorbereitung auf das Duell gegen Bayern München am Samstag. Hans-Joachim Watzke sprach über beide Duelle. Von Sascha Klaverkamp, Wilco Ruhland

Die Kunst der Zauberei wird Thema einer eigenen Ausstellung im Stadtmuseum. Daneben sind auch Zaubershows in Werne geplant – eine soll den Kolpingsaal füllen. Von Wilco Ruhland

Das größte Volksfest an der Lippe steuert seinem Ziel entgegen. Dabei scheint sich das neue Verbot, Alkohol mitzubringen, auszuzahlen – die Liste der Vergehen ist laut Polizei kurz. Von Wilco Ruhland

Handwerk, Kunst oder Wissenschaft? Für den Werner Koch Heiko Antoniewicz vereinen sich die drei Elemente beim Kochen. Jetzt wurde er unter anderem als bester Koch Deutschlands ausgezeichnet. Von Wilco Ruhland

Die Millionenprojekte der Brücken Nordbecker Damm und Stiegenkamp über der L 518 sollen in diesem Jahr noch fertig werden – dabei hilft ein Pilotprojekt des Landes. Von Wilco Ruhland

Die Profilschule hat in den Sommerferien digital aufgerüstet und viele neue Geräte angeschafft. Für die Schüler ist der Umgang mit ihnen kein Problem – doch auch die Lehrer haben Glück. Von Wilco Ruhland

Kastanien läuten den Herbst endgültig ein. Des einen Freud des anderen Leid. Sie fallen auf Autos und Köpfe, machen Beulen und sind rutschig – der Versicherungsfall gestaltet sich schwierig. Von Wilco Ruhland

Quartiersmanager Wolfgang Bille bezieht Räumlichkeiten in der Steinstraße und erhofft sich besser wahrgenommen zu werden. Gewerbefläche will er damit aber nicht blockieren. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Hund rettet Eichhörnchen

Eichhörnchen-Retter auf vier Pfoten – Auffangstationen sind überfüllt

Wie Hund Paul die kleine Leni vor dem Tod bewahrte. Doch was dann? Für hilflose Eichhörnchen gibt es einen eigenen Notruf – doch in diesem Jahr laufen die Leitungen dort heiß. Von Wilco Ruhland

Der Internetauftritt der Gemeinde Ascheberg soll einen neuen Anstrich bekommen – die Änderungen sind allerdings nicht nur optischer Natur. Zum Einsatz kommt eine recht neue Technik. Von Wilco Ruhland

Ärger bei Nutzern einiger Eurobahn-Linien: Weniger eingesetzte Waggons führen zu überfüllten Zügen. Manche mussten schon stehen gelassen werden – Grund ist eine Vorsichtsmaßnahme. Von Wilco Ruhland

Wie soll die Werner Innenstadt in Zukunft aussehen? Wie lässt sich der historische Stadtkern mit der Moderne vereinbaren? Bei der neuen Gestaltungssatzung sollen die Bürger mitwirken. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung JeKits-Programm

Tanzen als Schulfach: Anika Brauckmann (30) lebt ihren Kindheitstraum

Seit diesem Schuljahr hat die Marienschule Herbern das Schulfach Tanzen im Programm. Tanzpädagogin Anika Brauckmann (30) erfüllt sich ihren Traum – kämpft aber auch gegen Vorurteile. Von Wilco Ruhland

Ein absolutes Halteverbot an der Stockumer Straße führt zu kontroversen Aussagen, gegenseitigen Beschuldigungen und Missverständnissen – die Stadt arbeitet an einem Kompromiss. Von Wilco Ruhland, Felix Püschner

Auf dem Sportgelände des St.-Christophorus-Gymnasiums fand das gemeinsame Sportfest der Viert- und Fünftklässler statt – mit spaßigen Disziplinen und Werbung in eigener Sache. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Symallas Weinclub

Schluss mit Symallas Weinclub in Werne: Pächterwechsel im Frühjahr

Der seit 2015 betriebene Weinclub im Horne-Center macht 2019 Platz für einen Nachfolger. Christian Symalla blickt mit einem „lachenden und weinenden Auge“ auf die Schließung. Von Wilco Ruhland

Wo sich üblicherweise das Wasser befindet, das dem Wasserschloss seinen Titel gibt, arbeiten jetzt Bagger an der Entschlammung – durch gute Bedingungen versinken sie selbst nicht im Schlamm. Von Wilco Ruhland

So langsam aber sicher geht die Solebad-Baustelle auf die Zielgerade. Jetzt setzten die Verantwortlichen ein „Zeichen, dass es bald losgeht“. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Paketshop Herbern

Pakete abgeben und volltanken: Paketshop in der Tankstelle funktioniert

Seitdem der Videotreff in Herbern geschlossen hat, befindet sich der Paketshop in einer Tankstelle. Von außen fällt das kaum auf – wird aber trotzdem nicht übersehen. Von Wilco Ruhland

Das Straßenfestival ließ die Menschen am Wochenende in die Innenstadt strömen. Verbesserungspotenzial gebe es kaum, sagt das Stadtmarketing. Trotzdem ist eine Fortführung noch nicht komplett in trockenen Tüchern. Von Wilco Ruhland

Das Straßenfestival 2018 hat begonnen. Bereits am Freitagnachmittag strömten die Leute in die Werner Innenstadt. Auch Gäste von weit her waren mit dabei. Hier gibt es die ersten Fotos. Von Wilco Ruhland, Mario Bartlewski

Feierlich wurde es am Freitag im Kolpingsaal beim Jubiläums-Festakt mit den zwei Partnerstädten Walcz und Bailleul. Dabei schlugen die Redner, allen voran Bürgermeister Lothar Christ, auch ernste Töne an. Von Wilco Ruhland

Eine besondere Messe: Gleich mehrere Jubiläen gibt es am Samstag, 1. September 2018, in der Kirche St. Christophorus zu feiern. Eines davon in eigener Sache. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Hilfe für Schwerkranke

Post aus Werne für eine Schwerkranke kommt über Umwege doch noch an

Es gibt Fälle, da landet Post unzugestellt im Müll. Es geht auch anders. Zwei, mehr als 300 Kilometer entfernte Personen sorgten dafür, dass eine Schwerkranke ihren Brief doch noch bekam. Von Wilco Ruhland

Die Kolpingsfamilie Werne kann auf eine lange Historie zurückblicken. Sie feiert am 2. September ihr 125-jähriges Bestehen im Kolpinggarten. Für Neumitglieder gibt es einen besonderen Bonus. Von Wilco Ruhland

Ein Baugerüst steht am Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum. Dort stehen mehrere Sanierungsarbeiten an, die sich schlimms­ten­falls bis in den Oktober ziehen könnten. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Mediterráneo: Urlaub für den Gaumen zu deftigen Preisen

Italien und Spanien gehen im Mediterráneo Hand in Hand. In vielerlei Hinsicht eine Atmosphäre wie im Strandurlaub – im positiven als auch negativen Sinne. Von Wilco Ruhland

„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer – viele schon“, sagt Landwirt Felix Geiping (59). Sein Hof in Werne-Horst erhielt eine Auszeichnung vom Naturschutzbund. Schnell wird klar, warum. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Maisernte

Schlechte Maisernte bringt Herberner Landwirte in Bedrängnis

Die Maisernte steht deutlich früher an als gewöhnlich. Schon jetzt ist abzusehen, dass sie schlecht ausfällt. Auch wenn die Landwirte sich unterstützen, wird es für einige problematisch. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Sirenentest

Sirenentest in ganz NRW: In Werne erschallen erstmals neue Warnanlagen

Bald wir es laut in Werne – laut in ganz NRW. Am 6. September ist landesweiter Probealarm. Die Lippestadt ist gut ausgerüstet. Die Verwaltung ist schon selbst gespannt „wie das dann klingt.“ Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Überall Wespennester

Wespenplage hat auch Werne fest im Griff

„Dieses Jahr ist Wespenjahr“, meint Schädlingsbekämpfer Berthold Angelkort. Auch in Werne ist seine Firma im Dauereinsatz. Wir erklären, woran das liegt und wie man sich verhalten kann. Von Wilco Ruhland

Das Elterncafé der Familienbildungsstätte ist zurück aus der Sommerpause. Ab dem 20. August findet es wieder jeden Montag statt – an fünf Terminen mit besonderem Programm. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Burgerrestaurant

Diner „Route 66“ in Werne nur zeitweise geschlossen

Das „Route 66“-Diner an der Kamener Straße ist momentan geschlossen. Das Burgerrestaurant wechselt den Pächter. Das hat, laut Inhaber Alfons Böcker, aber nur indirekt etwas damit zu tun. Von Wilco Ruhland

Die Trockenheit hat den Wasserstand in den Gräften am Schloss Westerwinkel bereits stark gesenkt – dadurch entwickelt sich in dem Gewässer ein starkes Gift, dem schon Enten zum Opfer fielen. Von Wilco Ruhland

Viel tut sich auf der Baustelle neben dem Dorfgemeinschaftshaus in Werne-Horst. Die Erweiterung der Kita St. Marien um einen Anbau scheint deutlich früher fertig zu werden als geplant. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Korkensammlung

Sammelstelle für Korken im Stadthaus leidet unter aktueller Entwicklung

Vielen dürfte er schonmal aufgefallen sein: der Korb im Foyer des Stadthauses, für die Sammlung von Korken. Wofür ist das gut? Und warum verzichtete das Weinfest gezielt auf echte Korken? Von Wilco Ruhland

Die Hitze macht sich an vielen Stellen in Herbern bemerkbar. Während sich Kinder in den Ferien über das tolle Freibadwetter freuen dürften, wird die Trockenheit an vielerorts zum Problem. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Hitzewelle

Kühles Plätzchen mit Urlaubsfeeling in der eigenen Weintraubenlaube

Im eigenen Garten eine Wohlfühloase: Unter der Weintraubenlaube von Barbara und Klaus Zander lässt es sich an auch heißen Sommertagen aushalten – die Traubenmenge hat sie anfangs überrascht. Von Wilco Ruhland

Dort, wo sich nach Plänen des Kreises Anfang der 1990er-Jahre teils giftiger Müll stapeln sollte, gedeiht heute die Natur. Das ist vor allem das Verdienst von zwei Zugezogenen. Von Wilco Ruhland

Werner Schulen haben immer weniger Sanierungsbedarf. Das ist schon in diesen Sommerferien deutlich, in denen gewöhnlich viel Baubetrieb an Schulen herrscht. Der Grund ist erfreulich. Von Wilco Ruhland

Während die Schüler am Montag den ersten Ferientag genossen, begannen Arbeiten an der Lambertusschule und der Profilschule Ascheberg. Die sechs Wochen Ferien könnten an der Grundschule eng werden. Von Wilco Ruhland

Die Benediktus-Kirmes in Herbern ist ein schwieriger Fall. Auch dieses Jahr waren die Besucherzahlen mäßig. Doch sie soll weiter stattfinden – zumindest wenn es nach dem Marktmeister geht. Von Wilco Ruhland

Mit einer Austellung im Stadtmuseum verabschiedet sich die Wienbredeschule gebührend. Bei der Eröffnung schwingt viel Wehmut, aber auch Stolz mit. Von Wilco Ruhland

Die Hoffnung, noch in diesem Jahr mit dem Abriss der Fußgängerbrücke an der Münsterstraße in Werne und dem Bau des neuen Kreisels an gleicher Stelle starten zu können, erfüllt sich nicht. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Schlechte Zeugnisnoten

Zehn Verhaltenstipps: Wie Eltern auf schlechte Zeugnisse reagieren sollten

Wenn die eigenen Kinder schlechte Zeugnisse mit nach Hause bringen, wissen Eltern oft nicht, wie sie reagieren sollen. Wir haben daher Experten gefragt, welches Verhalten angemessen ist. Von André Kaminski, Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Zeugnisvergabe

Schulpsychologin rät: So gehen Eltern am besten mit schlechten Noten um

Welches Verhalten ist richtig, wenn das Kind schlechte Noten mit nach Hause bringt? Gibt es auch bei guten Noten falsches Verhalten? Kurz vor den Ferien gibt eine Schulpsychologin Tipps. Von Wilco Ruhland

Leitungsaufgaben an der Uhlandschule in Werne übernimmt sie schon lange – nun auch offiziell. Am Montag wurde Lehrerin Regina Knepper (60) von ihren Kollegen überrascht. Von Wilco Ruhland

Bei der Kita-Bedarfsplanung will man ab sofort vorausschauend agieren, statt nur zu reagieren. Das Ergebnis: In Werne soll eine 17. Kita entstehen. Ein möglicher Träger muss erst gefunden werden. Von Wilco Ruhland

Am Anne-Frank-Gymnasium Werne muss sowohl der Posten des Schulleiters als auch der des Vetreters zum Schuljahr 2018/19 neu besetzt werden. Für die Vertretung gibt es jetzt eine interne Lösung. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Pferdehof-Mord

Bluttat auf Pferdehof: Täterin Monika D. vor Entlassung?

Knapp acht Jahre nach dem gewaltsamen Tod der Werner Pferdehof-Besitzerin Elsbeth B. könnte die Täterin, Ex-Jurastudentin Monika D., möglicherweise schon im August entlassen werden. Von Jörn Hartwich, Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Ehemalige Ein-Euro-Jobberin

Für die Familie gekämpft – vom Ein-Euro-Job zur Festanstellung

Sandra Sondermann aus Herbern hat es geschafft. 2009 als Ein-Euro-Jobberin gestartet, ist sie seit 2014 fest angestellt – unbefristet. Sie hat für sich und ihre Familie gekämpft. Von Wilco Ruhland

Elektro-Geschäft in Werne

Elektro Ricke verdoppelt Verkaufsfläche

Das Werner Geschäft „Elektro-Hausgeräte Ricke“, zieht ab Mitte Juli in ein neues Ladenlokal am Bült 27 – etwa 170 Meter entfernt vom jetzigen Standort. Inhaber Stefan Ricke erklärt, welche Veränderungen Von Wilco Ruhland

Mit der Alarmnachricht „Dachstuhl eingestürzt, vermutlich 2 Personen im Gebäude“ rückte eine große Anzahl an Rettern Montagabend nach Holthausen aus. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden. Aber ein Von Jörg Heckenkamp, Wilco Ruhland

Die CDU Werne organisiert am 21. Juli ihr Weinfest in bewährter Manier auf dem Christophorus-Kirchplatz. Dabei lassen sich die Organisatoren auf keine Experimente ein, da die Veranstaltung gut funktioniert Von Wilco Ruhland

Polnische Gastschüler in Werne

Elk-Schüler besuchen die Lippestadt

Bürgermeister Lothar Christ begrüßte am Montag Gastschüler aus Polen. Für eine Woche sind die Jugendlichen in Werne zu Besuch. Einige von ihnen sprechen gut Deutsch, doch insgesamt nimmt das Interesse Von Wilco Ruhland

Riesen-Bärenklau in Werne

Öffentliche Gefahr durch giftige Pflanze

Bei der Bekämpfung der Pflanze mit dem giftigen Saft, ist rasches Vorgehen angesagt - denn sobald der Riesen-Bärenklau anfängt zu blühen, verbreitet er sich stark. Doch beim Entfernen gilt es vorsichtig zu sein. Von Wilco Ruhland

Es soll neues Leben in die Burgstraße in Werne kommen. Judith Nickel eröffnet hier am 2. Juli den Friseursalon „Cuttingroom“. Sie gibt erste Einblicke in das neue Geschäft und erklärt, wie sie den alteingesessenen Von Wilco Ruhland

Der Eichenprozessionsspinner befällt Bäume im gesamten Kreisgebiet. Auch Werne bleib nicht verschont. Die Stadt hat nun an besonders stark betroffenen Stellen Warnschilder aufgestellt – der Kreis Unna Von Wilco Ruhland

Auf der Lippe zwischen Stockum und Werne ist ein Schwan unterwegs, der sein Revier eindrucksvoll verteidigt. Ein Angriff könnte schmerzhaft ausgehen – Kanufahrer müssen vorsichtig sein. Von Wilco Ruhland

Eichenprozessionsspinner in Werne

Gefahr durch giftige Raupen besteht weiterhin

Der Eichenprozessionsspinner hält die Schädlingsbekämpfer weiter in Atem. Die Firmen werden kaum Herr über die Raupen mit den giftigen Haaren. Die Stadt Werne stellt in den kommenden Tagen Warnschilder auf. Von Wilco Ruhland

Falsche Spendensammler in Werne

Betrüger sammeln unter falscher Flagge

Betrügerische Spendensammler sind ein Dauerproblem in Deutschland. Doch ihnen ist nicht leicht auf die Schliche zu kommen. Auch in Werne tritt das Phänomen immer mal wieder auf – ein Vorfall in der Innenstadt Von Wilco Ruhland

Augenarzt in Werne sucht weiter einen Nachfolger

Nachfolger für Dr. Linden: Suche läuft noch bis Jahresende

Weiter kein Nachfolger für Dr. Thomas Linden: Der 65-jährige Augenarzt geht Ende Juni in den Ruhestand. Gibt es in Zukunft nur noch einen Augenarzt in Werne? Hoffnung gibt eine Fristverlängerung. Von Wilco Ruhland

„Donnerstags in Werne“ mit neuem Konzept

Kirchplatz und Marktplatz rücken donnerstags zusammen

Die beliebte Veranstaltungsreihe „Donnerstags in Werne“ geht vom 7. Juni bis 23. August in die nächste Runde. Werner Wirte organisieren sie zum dritten Mal. In diesem Jahr gibt es eine Änderung beim Konzept. Von Wilco Ruhland

Friedhof in Ascheberg verunstaltet

Polizei: „Verharmlosen wollen wir das nicht“

Mit einem bizarren Zeichen haben Unbekannte den Ascheberger Friedhof verunstaltet. Die Polizei ermittelt nun wegen Störung der Totenruhe. Friedhofsgärtner Bernd Heitmann hat das Symbol entdeckt. „In meinen Von Wilco Ruhland

Am Freitag startete die traditionsreiche Maikirmes in der Werner Innenstadt. Rummel-Freunde können sich vier Tage vergnügen. Der Montag hält wieder eine besondere Aktion parat. Von Wilco Ruhland

Austauschstudenten aus Kentucky sind in Werne

Lehramtsstudenten aus den USA lernen am Anne-Frank-Gymnasium

Wieder sind Austauschstudenten aus der amerikanischen Partnerstadt Bowling Green (Kentucky) zu Gast in Werne. Sie kommen in Gastfamilien unter. Dabei lernen die Studenten auch ganz neue Wege der Kommunikation kennen. Von Wilco Ruhland

An der B54, kurz vor der Grenze zu Herbern, entsteht momentan eine automatische Mautkontroll-Säule. Das Fundament ist schon fertig. Obwohl sie wie eine Blitzer-Säule aussieht: Die Geschwindigkeiten misst sie nicht. Von Wilco Ruhland

Feuerwehr in Werne

Für Katastrophen gewappnet

Die Feuerwehr in Werne ist für Katastrophen-Szenarien jetzt noch besser gerüstet als zuvor. In sogenannten ABC-Fällen kommt nun „LF20 KatS“ zum Einsatz. Was sich dahinter verbirgt, erklären wir in einer Fotostrecke. Von Wilco Ruhland

Fahrschule in Werne übernommen

Aus Niehues wird die Fahrschule Anke Sträter

Anke Sträter übernimmt die Fahrschule Niehues an der Alten Münsterstraße. Neben der Filiale in Werne betreibt sie eine zweite in Südkirchen. Mit ihren Eltern, die ihre Fahrschule an der Penningrode führen, Von Wilco Ruhland

Mehr Lkw-Verkehr bei Klingele in Werne

Papierwerke beginnen im Sommer 2018 mit dem Bau

Das von der Klingele Papierwerke geplante Logistikzentrum an der Brede 1 zwischen Werne und Stockum soll dafür sorgen, dass der Lkw-Verkehr abnimmt. Zumindest vorübergehend ist ab Sommer jedoch das Gegenteil der Fall. Von Wilco Ruhland

Alte Wohnung war einsturzgefährdet

Glück im Unglück: Familie Reher hat eine neue Bleibe

Das Dach hat einen Knick, in den Wänden sind Risse: Wegen Einsturzgefahr muss Familie Reher ihre alte Wohnung in Herbern im Dezember Hals über Kopf verlassen. Nun hat für die Familie ein neues Leben begonnen Von Wilco Ruhland

Nach und nach verbesserte sich am Samstag, 10. März, das Herberner Ortsbild. Das hatte nicht nur mit dem strahlenden Sonnenschein zu tun: Viele Vereine und Gemeinschaften nahmen wieder an der durch die Von Wilco Ruhland