Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Westfalenmeisterschaft: Maximilian Flüggen im Viertelfinale

Jugend-Tennis

Maximilian Flüggen, Tennisspieler des TuS Ickern, hat das Viertelfinale bei den Jugend-Westfalenmeisterschaften der U16-Junioren in Paderborn erreicht. Mit 6:3, 3:6 und 7:6 setzte sich Flüggen gegen Frank Fabian (TC GW paderborn) durch. In der Runde der letzten Acht trifft der Ickerner am Freitag, 20. Mai, auf den an drei gesetzten Gereon Heitmann (Gütersloher TC RW).

CASTROP-RAUXEL

von Von Florian Kopshoff und Carsten Loos

, 20.05.2011
Westfalenmeisterschaft: Maximilian  Flüggen im Viertelfinale

Im Doppel ist Maximilian Flüggen mit Philipp Scholz an Zwei gesetzt.

Maik Stubbe (TC Oespel-Kley), ehemals aktiv für den TC GW Frohlinde und den TuS Ickern, hatte indes Lospech. Er musste gegen den an Position eins gesetzten Philipp Scholz (TC Kaunitz) antreten und scheiterte mit 2:6 und 2:6.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden