Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Familientreffen zum Gedenken an Adolph Kolping

WERNE Die Mitglieder der Kolpingsfamilie Werne trafen sich am Samstag im großen Saal des Kolpinghaus zum Jahresgedenktag des Todes Adolph Kolpings am 4. Dezember 1865.

von Von Elisabeth Plamper

, 03.12.2007

Die Büste des Theologen und Gründers der Kolpingsfamilie stand umrahmt von roten Weihnachtsternen links neben einem kleinen Altar vor der Bühne. Auf der anderen Seite waren die Banner der Kolpingsfamilie Werne und der Kolping-Jugend Werne in Fahnenständern drapiert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden