Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum präsentiert EM-Spiel

Kirche und Fußball

Das erste Spiel der Deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft wird am Samstag im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum gezeigt. Damit will die evangelische Gemeinde Werne beweisen, dass Kirche und Fußball Doppelpass spielen können.

WERNE

von Von Justine Winkler

, 05.06.2012
Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum präsentiert EM-Spiel

So wie bei dem begeisternden WM-Auftakt im vergangenen Jahr vor dem Stadthaus soll es auch bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 in Werne wieder "Public Viewing" geben.

Public Viewing zum ersten Mal im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum; damit will Pfarrer Alexander Meese dem Vorurteil entgegen wirken, dass Kirche nichts mit Fußball am Hut habe.Erste Spielübertragung am Samstag

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden