Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Blumen- und Spargelmarkt zieht Besucher an

Spargel ist nicht gleich Spargel. Es gibt weißen, violetten und grünen Spargel und Spargelköpfe. Es gibt Münsterländer oder Telgter Spargel, benannt nach ihrem Herkunftsort. Die Besucher des Spargel - und Blumenmarkts durften an einer vielfältigen Auswahl erfreuen.
15.05.2011
/
Bärbel Weber verkaufte drei verschiedene Sorten Spargel: weiß, violett und mit Spargelköpfe.© Foto: Feldmann
Andreas Körbler aus Bochum verkaufte naturnahe Wellnessprodukte.© Foto: Feldmann
Die Gesellschaft der Musikfreunde e.V. Werne warb für das Familienkonzert am 29. Mai im Alten Rathaus.© Foto: Feldmann
Viele selbstgebastelte Dekorationen verkaufte Monika Halkiew erstmalig auf dem Spargelmarkt.© Foto: Feldmann
Katja Löcke verkaufte auch in diesem Jahr Blumen.© Foto: Feldmann
Mit Leidenschaft bietet auch Thorsten Bleckmann seinen Spargel an.© Foto: Feldmann
Marlies Hauer-Zerber kaufte bei Sabine Eickhof vom Gartenbaubetrieb Leifeld Blumen.© Foto: Feldmann
Die Verkäufer hatten Glück mit dem Wetter: Viele Besucher kamen zum Blumen- und Spargelmarkt.© Foto: Feldmann
Die Schwestern Lena und Christina Hönnemann schenkten ihren Kunden zusätzlich ein leckeres Spargelrezept.© Foto: Feldmann
Die Schwestern Lena und Christina Hönnemann.© Foto: Feldmann
Ein Spargelliebhaber ist Michael Hubracht auf jeden Fall.© Foto: Feldmann
Flammenkuchen für jeden Geschmack bereiteten Margarete und Hubert Abdinghoff und Anna Jäger zu.© Foto: Feldmann
Hubert Abdinghoff holte den Flammkuchen aus dem Ofen.© Foto: Feldmann
Natürlich durfte der Reibekuchen am Samstagmorgen auch nicht fehlen.© Foto: Feldmann
Michael Hubracht war mit der Resonanz am Samstag sehr zufrieden.© Foto: Feldmann
Schlagworte Werne