Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Berichte: Tödlicher Bombenanschlag auf Moschee in Bagdad

,

Bagdad

, 07.06.2018

In Bagdad sollen zwei heftige Explosionen in einem Armenviertel mehrere Menschen getötet und dutzende verletzt haben. Die Nachrichtenseite „Iraqinews“ berichtete unter Berufung auf Sicherheitskreise, es habe sich um einen Bombenanschlag auf ein Munitionslager in einer schiitischen Moschee gehandelt. Demnach wurden mindestens 20 Menschen getötet und mehr als hundert verletzt. Kurdische Nachrichtenportale gaben deutlich geringere Opferzahlen an. Offizielle Angaben der Behörden dazu gab es zunächst nicht.

Schlagworte: