Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Seehofer bei der Innenministerkonferenz

Quedlinburg

07.06.2018

Die Innenminister der Länder erwarten heute von Bundesinnenminister Horst Seehofer genauere Informationen zu seinen Plänen für Asyl-Ankerzentren. Seehofer kommt zur Innenministerkonferenz in Quedlinburg in Sachsen-Anhalt. Bis zum Herbst will er in einem Pilotprojekt mehrere Ankerzentren einrichten, in denen Asylsuchende das komplette Asylverfahren durchlaufen. In den Ländern trifft Seehofer mit seinen Plänen auf teils erheblichen Widerstand. Ein weiteres Thema in Quedlinburg: die Bamf-Affäre.