Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nato-Staaten wollen Einsatzbereitschaft von Truppen erhöhen

Brüssel

02.06.2018

Die Nato-Staaten wollen wegen möglicher Bedrohungen aus Richtung Russland die Einsatzbereitschaft ihrer Truppen erhöhen. Es wird darüber disskustiert, ob weitere rund 30 000 Soldaten im Fall einer Krisensituation innerhalb von 30 Tagen verlegt werden können. Auch die Einsatzbereitschaft von Kriegsschiffen und Flugzeugstaffeln soll verbessert werden. Die Verbände mit erhöhter Einsatzbereitschaft könnten im Ernstfall die schnelle Nato-Eingreiftruppe unterstützen.

Schlagworte: