Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Afrikanischer Baumstamm

01.06.2018
Afrikanischer Baumstamm

Theodor Brockmann Scheffler © Foto: Helmut Scheffler

Schermbeck. Ein Baumstamm aus Afrika ist derzeit Mittelpunkt einer Ausstellung in einer Schermbecker Turmstation. Theodor Brockmann fand den Stamm auf der niederländischen Insel Texel. Der afrikanische Nussbaum musste in Afrika ins Meer gelangt und nach Texel getrieben sein. Dafür hat er vermutlich ein bis zwei Jahre gebraucht. Fünf Jahre transportierte Brockmann den Stamm zu verschiedenen Orten und fotografierte ihn. Die Kunstausstellung kann man am Samstag und Sonntag (2., 3. Juli) jeweils von 11 bis 19 Uhr an der Alten Poststraße besichtigen. Eintritt frei.

Lesen Sie jetzt