Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Großes Aufräumen - DWD warnt vor neuen Unwettern

,

Wuppertal

, 30.05.2018

Großes Aufräumen ist nach den heftigen Unwettern in mehreren Regionen Deutschlands angesagt. Noch am Morgen waren Polizei und Feuerwehr vielerorts im Einsatz um vollgelaufene Keller leerzupumpen. Mit dem Blick auf ganz Deutschland erklärt der Wetterdienst: „Es ist keine Entspannung in Sicht.“ Vom Nordwesten bis in den Osten und Südosten sowie lokal im Südwesten werde es teils wieder kräftige Schauer und Gewitter geben: „Es wird wieder krachen“, hieß es.

Schlagworte: