Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Palästinenser wollen israelische Seeblockade durchbrechen

,

Gaza

, 29.05.2018

Palästinenser wollen heute aus Protest die israelische Seeblockade des Gazastreifens mit einem Schiff durchbrechen. Vor mehr als zehn Jahren hat Israel eine Blockade über das Küstengebiet verhängt und begründet dies mit Sicherheitsinteressen. Gaza sei heute „das größte Gefängnis der Welt“, erklärte das Organisationskomitee zu dem Protest auf See. An Bord des Schiffes sollen unter anderem Palästinenser sein, die bei den Konfrontationen mit israelischen Soldaten an der Grenze in den vergangenen Wochen verletzt wurden.