Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dienstausweis für freie Getränke: Klage gegen Entlassung

Er soll versucht haben, mit seinem Dienstausweis umsonst Getränke in einer Disko zu bekommen. Daraufhin wurde der Polizeianwärter entlassen. Dagegen wehrt sich der Mann nun vor dem Düsseldorfer Verwaltungsgericht.

,

Düsseldorf

, 24.05.2018
Dienstausweis für freie Getränke: Klage gegen Entlassung

Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/Archiv

Ein Polizeianwärter klagt heute vor dem Verwaltungsgericht in Düsseldorf gegen seine Entlassung. Der Polizist in Ausbildung soll unter anderem versucht haben, mit seinem Dienstausweis kostenlos an Getränke in einer Krefelder Disko zu kommen. Er wurde entlassen. In dem Fall solle ein Zeuge aussagen, teilte ein Sprecher des Gerichts mit.