Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Karlsruher SC erkämpft im Relegations-Hinspiel 0:0 gegen Aue

,

Karlsruhe

, 18.05.2018

Der Karlsruher SC hat im Relegations-Hinspiel zur 2. Fußball-Bundesliga ein Remis gegen Erzgebirge Aue erkämpft. Der Drittliga-Dritte kam zu Hause zu einem 0:0 gegen den Zweitliga-16. und verpasste es, sich in der umkämpften Partie eine bessere Ausgangsposition zu verschaffen. Die beste Chance auf einen Treffer hatte Aues Dennis Kempe mit einem Fallrückzieher. Das Rückspiel findet am kommenden Dienstag in Aue statt.