Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hofschneider nicht mehr Trainer bei Zweitligist Union Berlin

,

Berlin

, 14.05.2018

André Hofschneider ist nach nur gut fünf Monaten nicht mehr Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Damit reagierte der Verein auf eine enttäuschende Saison, in der die Unioner lange im Abstiegskampf gesteckt hatten. Ursprünglich wollte der Club in die Bundesliga aufsteigen. Der Nachfolger von Jens Keller soll im Verein wieder eine andere Funktion übernehmen, teilte der 1. FC Union mit. Der neue Coach steht noch nicht fest.