Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Verbraucherschützer: Klagerechte in Praxis simpel gestalten

,

Berlin

, 08.05.2018

Verbraucherschützer fordern, den Umgang mit der Musterfeststellungsklage in der Praxis für Betroffene möglichst simpel zu gestalten. „Bei einer Musterfeststellungsklage müssen sich Verbraucher unkompliziert in das Klageregister eintragen können“, sagte der Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen, Klaus Müller, der dpa. Verbraucher sollen neue Klagemöglichkeiten bekommen - für Fälle mit vielen Betroffenen wie etwa bei der VW-Abgas-Affäre. Das Kabinett will dazu morgen die Musterfeststellungsklage auf den Weg bringen.

Schlagworte: