Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Berlin und Paris fordern Putin zu Zusammenarbeit auf

,

Berlin

, 07.05.2018

Deutschland und Frankreich erwarten vom russischen Präsidenten Wladimir Putin in seiner neuen Amtszeit eine konstruktive Rolle bei der Lösung internationaler Konflikte. Russland müsse Teil der Lösung sein etwa bei den Krisen in Syrien und der Ukraine, sagte Außenminister Heiko Maas (SPD) bei einem Treffen mit seinem französischen Kollegen Jean-Yves Le Drian in Berlin. Man habe Interesse an einem Dialog mit Russland, aber auch Erwartungen an das Verhalten Russlands. Putin hatte am Montag den Eid für seine vierte Amtszeit abgelegt.