Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Frau rast mit Tempo 87 durch 30er-Zone

,

Münster

, 02.05.2018

Fast dreimal so schnell wie erlaubt: Mit Tempo 87 ist eine Autofahrerin in einer 30er-Zone in Münster erwischt worden. Die 57-Jährige sei der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle ins Netz gegangen, teilten die Beamten am Mittwoch mit. Der Frau drohen nach der Raserei am Montag 280 Euro Bußgeld, ein zweimonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte im Flensburger Strafregister.