Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Toller Erfolg für Schüler

19.04.2018

Wulfen-Barkenberg. Darauf können die Wulfener Gesamtschüler richtig stolz sein. Vier Jahre lang hatte sich eine neunköpfige Projektgruppe aus den Jahrgängen 7 bis 10 unter Leitung von Sabine Bornemann mit dem Bergbau in Dorsten beschäftigt. „Daraus sind eine interaktive Multimedia-DVD und eine Videoreportage entstanden“, erzählt Schulleiter Hermann Twittenhoff. Dieses Projekt wurde jetzt beim „7. Forum Geschichtskultur“ auf der Zeche Zollverein in Essen mit dem zweiten Preis und immerhin 900 Euro belohnt. Das Preisgeld soll in weitere Medienprojekte der Gesamtschule Wulfen fließen. Mit ihren ehemaligen Siebtklässlern schickte die Gesamtschule die jüngsten aller Teilnehmer ins Rennen. Der älteste Wettbewerbsteilnehmer war 85 Jahre alt und hatte eine Autobiografie eingereicht.

Lesen Sie jetzt