Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

WSC-Mix gewinnt TV-Turnier

27.06.2007

Werne Ein großes Aufgebot präsentierte die Volleyballabteilung des TV Werne beim traditionellen Hobbyturnier zum Saison-Abschluss.

Zwölf Mannschaften hatten sich angemeldet. Teilnehmen dürfen nur «passlose» Spieler. Mit dabei waren auch Teams der Werner Stadtverwaltung, des Christophorus-Gymnasiums und erstmals Kneipier Fränzer, der mit seiner Mannschaft gleich den zweiten Platz abräumte.

Nicht zu schlagen war das Team WSC-Mix. Allerdings trainieren die Hobbyspieler auch einmal wöchentlich und hatten so einen Vorteil. Werne wurden Sieger und Platzierte geehrt. Dritter wurden die WSC-Senioren. Auf den Plätzen vier bis zwölf folgten Christophorus-Lehrer, Stadtverwaltung, Taucher, TV-Vorstand, TV-Leichtathletik, TV-Wasserfreunde, TV-Hockey, TV-Taekwondo und TV-Basketball. Gelohnt hat sich die Teilnahme aber für alle gleichermaßen, denn auch der Letztplatzierte bekam Grillwurst und Getränke soviel er wollte. DF