Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gartenlaube wird Raub der Flammen

14.10.2007

Vreden Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Freitag gegen 22.25 Uhr eine Gartenlaube auf der Gerkinglohstrasse in Brand geraten. Bewohner bemerkten, dass ein hinter dem Haus stehender Gartenschuppen lichterloh in Flammen stand.

Die Feuerwehr-Leitstelle des Kreises Borken hatte die beiden Löschzüge Vreden-Ammeloe und Vreden-Stadt alarmiert. Die eingetroffenen Feuerwehrfrauen und -männer haben das Feuer unter dem Kommando von Andreas Becking mit Wasser aus zwei Strahlrohren unter Atemschutz bekämpft und konnten den Brand auf den Schuppen begrenzen.

Anschließend mussten die Feuerwehrleute die Brandstelle ausleuchten, um bei den folgenden Nachlöscharbeiten auch noch die letzten Glutnester zu finden und zu beseitigen.

Die Blockhütte und alle darin gelagerten Gegenstände - mehrere Fahrräder, ein Mofa und ein Rasenmäher - wurden vernichtet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 10 000 Euro. Die Kriminalpolizei in Ahaus hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie jetzt