Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Canteklaer singt in Zwillbrock

Sonntag Konzert

06.06.2007

Vreden Ein beeindruckendes Konzert für Flöte und Cembalo erlebten die Besucher am Sonntagnachmittag in der Barockkirche St. Franziskus in Zwillbrock. Julia Richter aus Drolshagen (Flöte) und Natalia Spehl aus Köln (Cembalo) erfreuten die Zuhörer mit ihren Darbietungen. Das nächste Geistliche Konzert in Zwillbrock findet am Sonntag, 10. Juni, um 16.30 Uhr statt und wird gestaltet vom «Kammerkoor Canteklaer» aus Enschede. Es werden Werke von Igor Stravinsky, Josef Gabriel Rheinberger, Johannes Brahms, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Maurice Drufle und anderen Komponisten zu Gehör gebracht. Der Kammerchor Canteklaer besteht aus geschulten Laiensängern und singt klassische und moderne klassische Musik. Seit 2000 leitet Iassen Raykov den Chor. Raykov (Bulgarien) studierte Klavier an den Musikhochschulen von Sofia, Enschede und Amsterdam. Alle Freunde Geistlicher Musik in der Barockkirche Zwillbrock sind eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Lesen Sie jetzt