Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

950 Musiker feiern den 50. Geburtstag mit

Musikkapelle Berkeldörfer aus Vreden feiert drei Tage

Die Musikkapelle Berkeldörfer besteht seit 50 Jahren. Die Höhepunkte des Jubiläumsjahrs stehen bevor: Galaabend, Festumzug und Konzert.

Vreden

13.06.2018
950 Musiker feiern den 50. Geburtstag mit

Die „50“ feiert die Musikkapelle Berkeldörfer von Freitag bis Sonntag in und am Festzelt am Sportplatz am Schulkamp – die Vorfreude auf die Feier und viele Gäste ist groß. © privat

Der Countdown läuft: Das Festwochenende zum 50-jährigen Bestehen der Musikkapelle Berkeldörfer steht bevor. Von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, feiern die Musiker. Die ganze Bevölkerung ist eingeladen.

Das Festzelt steht auf dem Ellewicker Sportplatz

„Das Festzelt auf dem Ellewicker Fußballplatz am Schulkamp bietet dafür eine perfekte Kulisse, um die vielen Gäste – am Sonntag allein 950 Umzugsteilnehmer – standesgemäß mitfeiern zu lassen“, so die Musikkapelle in ihrer Pressemitteilung. Folgendes Programm erwartet die Besucher:

Freitag, 15. Juni: Dieser Nachmittag wird von der Egerland-Besetzung „Berkelland-Musikanten gestaltet. Böhmische Blasmusik unterhält die jetzt schon über 500 angemeldeten Gäste ab 15 Uhr. Abwechslungsreiche Stunden unter anderem mit dem Jugendblasorchester der Berkeldörfer unter der neuen Leitung von Ben Seelen, Heiterkeit in plattdeutscher Sprache mit Lisbeth van‘t Amt und natürlich die Ehrung verdienter Musiker sorgen für Unterhaltung. Das Kuchenbuffet wird von den Vredener Landfrauen organisiert, die dann die gekauften Jubiläumsdeckel in leckere Torte und duftenden Kaffee tauschen. Der Erlös aus der Cafeteria wird einem gemeinnützigen Zweck zugeführt. Einlass ist ab 14 Uhr, der Eintritt ist frei.

Samstag, 16. Juni: Der große Galaabend verspricht den geladenen/angemeldeten Gästen ein buntes Programm. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Die Berkeldörfer haben aus Anlass des Jubiläums eine Tombola vorbereitet. Die Moderation dieses Abends liegt in den bewährten Händen von Tim Slaba. Nach dem Programmende gegen 22.30 Uhr eröffnet die Tanz- und Partyband „Jackfire“ aus den Niederlanden die Tanzrunde. Zum Tanz ist die ganze Bevölkerung bei freiem Eintritt eingeladen.

Sonntag, 17. Juni: Zum Sternmarsch treffen sich alle geladenen Vereine um 13.45 Uhr an ihren Treffpunkten in Ellewick. Pünktlich um 14 Uhr beginnt der Abmarsch zum Festplatz am Schulkamp. Dort wird das große Zusammenspiel gegen 14.45 Uhr unter der Leitung des Berkeldörfer-Dirigenten Gertjan Lenderink mit den Stücken „Von Freund zu Freund“ von Viera Blech und „Alte Kameraden“ stattfinden. Danach beginnt der kurze Festumzug ins Festzelt.

In dem beginnt dann gegen 16 Uhr der Höhepunkt des Jubiläumswochenendes. Die österreichische Blasmusikformation „Viera Blech“ wird erstmals im Münsterland auftreten. Dem Jubiläumsverein ist es gelungen, die siebenköpfige Topformation zu gewinnen. Ein dreistündiges Konzert wird den Tag der Vereine bei den Berkeldörfern ausklingen lassen.

Die Strecke des Festumzugs - Die Musikkapelle bittet die Bevölkerung am Sonntag ab 14 bis 16 Uhr keine Autos an der Wegstrecke zu parken. - Betroffen sind die Straßen: Lindenallee, Schulkamp, Up de Haare, Pfarrer-Holtkamp-Straße. - Parkplatz für Besucher besteht auf der Grünfläche Abfahrt Kreisstraße-Ellewick/ Lindenallee.
Lesen Sie jetzt