Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

40 Jahre Lehrer in Vreden: Heinz Kleyboldt

20.06.2007

Vreden «Ich wage zu behaupten, dass wir mit Dir heute den ältesten aktiven Lehrer des Landes NRW verabschieden», wendete sich Johannes Bielevelt, Leiter der Walbertschule, in einer Feierstunde an Heinz Kleyboldt (65,5). 1967 trat der Junglehrer seinen Dienst in der Landschule Doemern an. Die Marienschule war eine weitere Station, ehe Kleyboldt ab August 1969 an der Walbertschule unterrichtete, seit 1974 als Konrektor. Bielevelt hob in seiner Festrede die Menschlichkeit Kleyboldts, die aus einer «überzeugten religiösen, jedoch nicht unkritischen Grundeinstellung gewachsen» sei, hervor. Schüler, Eltern und für die Stadt Dr. Christoph Holtwisch dankten und wünschten ihm alles Gute.

Lesen Sie jetzt