Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vorsicht beim Kauf von Wohnung als «Steuersparmodell»

Potsdam (dpa/tmn) - Wenn der Kauf einer Eigentumswohnung mit einem angeblichen Steuervorteil beworben wird, ist nach Ansicht der Verbraucherzentrale Brandenburg Vorsicht geboten.

Meist lägen in den mitgelieferten Musterrechnungen überzogene Mieteinnahmen zu Grunde, erhebliche Kosten würden dagegen verschwiegen. Vor allem am Telefon würden Sparern derzeit solche Wohnungskäufe vorgeschlagen, beobachten die Verbraucherschützer in Potsdam.

Von den Anrufern werde dabei zunächst behauptet, es gehe lediglich um eine allgemeine Umfrage zum Steuerrecht oder zur privaten Altersvorsorge. Ziel der Anrufe sei aber der Verkauf einer vermieteten und fremdfinanzierten Eigentumswohnung, erläutern die Verbraucherschützer. Meist werde beim ersten Treffen dann ein ganzes Bündel von Unterlagen bereits unterschriftsreif vorgelegt. Die Verbraucherzentrale warnt eindringlich vor solchen Angeboten. Die wirtschaftlichen Folgen für Unterzeichner seien gravierend.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin (dpa/tmn) Wer eine Immobilie vermietet, investiert oft auch Geld in die Modernisierung. An den Kosten können Eigentümer grundsätzlich auch das Finanzamt beteiligen. Wie schnell sich die Ausgaben steuerlich auswirken, hängt unter anderem davon ab, was erneuert wurde.mehr...

Frankfurt/Main (dpa) Dank des Immobilienbooms erleben Wohnhochhäuser in Großstädten wie Frankfurt ein Comeback. Waren sie einst als Sozialbauten verschrien, ist heute Wohnen in luftiger Höhe mancherorts wieder angesagt. Doch die neuen Riesen stoßen auch auf Kritik.mehr...

Cottbus (dpa) Nebenkosten im Mietvertrag inbegriffen: Manche Vermieter von Mehrfamilienhäusern bieten Pauschalmieten mit Flatrates an. Ist das ein Trend?mehr...